Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
!!!!, samu

Kritische Situation

Startbeitrag von samu am 06.02.2001 16:27

Geschrieben von samu am 06. Februar 2001 17:27:08:
Ich bin zwar HCT Fan, dennoch fände ich es sehr schade , wenn der SCH absteigen müsste. Und dass Ihr einen Fanprotest (gegen den Vorstand) gemacht habt, finde ich auch super.Ihr habt gezeigt, dass euch die Zukunft des SCH sehr am Herzen liegt und dass ihr zu eurer Mannschaft steht.Nun muss der SCH Vorstand nachziehen !!!














Antworten:

Geschrieben von !!!! am 07. Februar 2001 11:40:55:
Als Antwort auf: Kritische Situation geschrieben von samu am 06. Februar 2001 17:27:08:
Ich bin auch HCT-Fan und habe den Bericht über den Fanprotest auf der Hompage Hockeyfans gelesen. Ihr habt damit gezeigt, dass ihr euch auch weiterhin für den SC Herisau einsetzten wollt!!!

Doch ich bin der Meinung an der jetztigen Situation ist nicht nur der Vorstand schuld!!!

Sieht mal: Der HC Thurgau ist momentan genau in der gleichen Situation wie Herisau, nur bei uns kommen meistens mehr als 1000 Zuschauer, bei Herisau nicht!!! Der Klub lebt doch von den Zuschauereinnahmen, sicher speilt nicht nur das eine Rolle,wenn aber stets weniger Zuschauer in das Stadion pilgern, als bugetiert, sinken die Einnahmen!!! Sicher gibt es bei euch vielleicht nicht so viele/grosse Sponsorien wie beim HCT, doch mit den Zuschauereinnahmen könnte man vielleicht das grösste wetmachen!!!

Also unterstütz auch weiterhin und vorallem vermehrt den SC Herisau, denn es wäre wirklich schade wenn Herisau wieder in der 1.Liga spielen müsste!!!!
HOPP HERISAU gemeinsam schafft ihr das schon!!!!!
















von !!!! - am 07.02.2001 10:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.