Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
ehcb4ever, Dummy, Martin

DAS WARTEN DAUERT BIS ENDE DER SAISON!

Startbeitrag von Martin am 05.03.2001 22:38

Geschrieben von Martin am 05. März 2001 23:38:16:
Anschutz wird dann erst entscheiden können ob und wie er sich am SCH beteiligt. Erst dann wird nämlich feststehen in welcher Liga Servette nächste Saison spielt.

Es macht keinen Sinn sich bis danhin den Kopf zu zebrechen.













Antworten:

Geschrieben von Dummy am 06. März 2001 06:43:06:
Als Antwort auf: DAS WARTEN DAUERT BIS ENDE DER SAISON! geschrieben von Martin am 05. März 2001 23:38:16:
Hört mal endlich auf von ANSCHUTZ zu reden. Ausser dem sensationsgeilen Roggenbauch oder wie der heisst spricht niemand von Anschutz. Es gibt zig Investoren auf dieser Welt. Also stellt mal Euer Klugseingeschwätz ab und haltet Euch an die Fakten.
PS: Wahrscheinlich folgt die Antwort, dass der Herr Martin dies aus sicherer Quelle weis....*gähn*















von Dummy - am 06.03.2001 05:43
Geschrieben von ehcb4ever am 06. März 2001 13:37:45:
Als Antwort auf: DAS WARTEN DAUERT BIS ENDE DER SAISON! geschrieben von Martin am 05. März 2001 23:38:16:
>Anschutz wird dann erst entscheiden können ob und wie er sich am SCH beteiligt. Erst dann wird nämlich feststehen in welcher Liga Servette nächste Saison spielt.

>Es macht keinen Sinn sich bis danhin den Kopf zu zebrechen.
Na dann hoffe ich erst recht dass Claude Vilgrain die Genfer

im Alleingang aus den Playoffs schmeisst....

Ich hoffe das 1. für den SC Herisau, damit ihr nicht auch noch

so ein Pseudo Millionarios-Club werdet und 2. für Claude Vilgrain

damit er endlich zeigt was er kann bevor er seine Karriere beendet.

Gruss nach Herisau,

ehcb4ever

















von ehcb4ever - am 06.03.2001 12:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.