Was ist nur mit dem SC Herisau los

Startbeitrag von Kritischer am 28.10.2002 09:09

Die Juniorenmannschaften spielen samt und sonders wie Kanonenfutter.Teilweise sind kaum Junioren im entsprechenden Alter vorhanden um die Spiele zu bestreiten, einige Spieler haben gar am selben Tag bei zwei Mannschaften zu spielen und kassieren dabei so viele Tore, dass es kaum motivierend sein kann. Kann und darf es so weiter gehen oder macht man so lange, bis alle aufgeben oder den Klub gewechselt haben ?

Antworten:

Was los ist? Eben nichts. Der SC Herisau ist nun mal nicht mal halb so gut, von der 1.Liga bis zu den Bambini, wie ihn einige immer sehen wollen. Das ist los.
Und beim Nachwuchs haperts ganz gewaltig, da freuen sich immer alle Gegner
auf diese Kanonenfutter-Begegnungen.

von Lachnummer - am 28.10.2002 16:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.