Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
SC Herisau
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Steff, Phoens

Sieg trotz Disziplinlosigkeiten!

Startbeitrag von Phoens am 05.02.2006 08:59

So fest wie ich mich gestern darüber gefreut habe, dass wir die Pikes nach einem 1:4 Rückstand noch mit 5:4 besiegen konnten, so enttäuscht war ich gestern über das teilweise disziplinlose Auftreten unserer Mannschaft. Dafür nur das zugegebenermassen schwache Schiedsrichterduo verantwortlich zu machen, ist mir ein bisschen zu einfach. Gerade Spieler (Söndy), die im Verlauf der bisherigen Saison aus alten Fehlern gelernt zu haben schienen, sind leider wieder in alte, schon vergessen geglaubte Muster zurückverfallen. Oder was hat sich wohl der zwar immer einsatzstarke, aber selber nur wenig einstecken könnende Derungs bei seiner Aktion kurz vor Ende des 2. Drittels gedacht?
Gerade bei einer dünnen Personaldecke sind Spieldauerdisziplinarstrafen und 2x2 wohl kaum die geeigneten Mittel, ein Spiel zu gewinnen. Von der Strafbank aus werden Spiele verloren nicht gewonnen!
Gestern war Herisau mit Bestimmtheit die bessere Mannschaft. Gewonnen hätten wir jedoch kaum mehr, hätte der Schiri gegen die Pikes 6 Minuten vor Schluss nicht noch eine Strafe erfunden, die dann in Überzahl zum 5:4 führte.
Ich möchte aber mein Posting mit etwas Positiven beenden: Sackstark war gestern die Leistung von Schütz Schiess! Er war das Herz der Mannschaft insbesondere auch als Grappa nicht mehr auf dem Eis war. Schiess hatte eine Eispräsenz wie anno dazumals Jean Gagnon mit Sierre oder Martigny. Dass er seine ausgezeichnete Leistung auch noch mit dem äusserst wichtigen 3:4 Anschlusstreffer belohnt sah, setzt seiner Leistung noch das i-Tüpfelchen auf!

Antworten:

recht hast du teilweise. aber ich finde es etwas unfair, diese beiden spieler da einfach gelb anzustreichen und herauszuheben. ich denke der söndi hat sich sehr gut im griff in dieser saison wie auch derungs. das spiel war emotionsgeladen und da brannten dem einen oder anderen halt mal die sicherungen durch. es hatte noch andere spieler mit vielen strafen. ausserdem waren ein paar strafen wiederum schöne märchen des schiriduos.

schiess war klasse! auch der goalie wiederum super! ich freu mich nun auf die playofs!

von Steff - am 05.02.2006 16:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.