Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fanship U.S.S. Sagittarius
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Trekker, mario, Lt.J.G. Jordan

Lieblingscharaktere

Startbeitrag von Trekker am 06.01.2001 03:46

Geschrieben von Trekker am 06. Januar 2001 04:46:14:
Dies sind meine Lieblinge von Star Trek, wenn ich die Stammbesetzungen außer Acht lasse:
1. Elim Garak (Andrew J. Robinson)

2. Fähnrich Suder (Brad Dourif)

3. Gul Dukat (Marc Alaimo)

4. Kai Winn (Louise Fletcher)

5. Legat Damar (Casey Biggs)

6. Kanzler Gorkon (David Warner)

7. General Chang (Christopher Plummer)

8. Khan (Ricardo Montalban)
Dr. Soran (Malcom McDowall) war auch nicht zu verachten.
Ja, ich weiß, das sind alles Bösewichter oder zumindest zwielichtige Typen. Aber sind die nicht am Interessantesten? Die Cardassianer sind zudem meine Lieblingsrasse im ST-Cosmos.
Wenn ich die Hauptfiguren berücksichtige, dann sind Spock und Garak für mich beide auf dem ersten Platz.
Auf Conventions führten Leonard Nimoy und John De Lancie das Stück Spock and Q auf. Wenn es so etwas wie Spock and Garak geben würde ... also das wäre toll.
Gibt es vielleicht Fanfiction, in der Spock und Garak aufeinander treffen? Schließlich ist Spock immer noch im romulanischen Untergrund und versucht weiterhin Vulkanier und Romulaner wieder zu vereinen. Ein Treffen der Beiden ist also nicht unmöglich.
Apropros, Charaktere: Von den vier (eigentlich sechs) Captains gefällt mir Jean-Luc Picard am besten. Patrick Stewart spielte genauso souverän den Professor Xavier in X-Men: ein toller Schauspieler.
Mein Favorit unter den Klingonen ist Kor (John Colicos). Vielleicht auch deshalb, weil mir der Schauspieler so gut von Kampfstern Galaktika bekannt ist.
Was sind Eure Lieblingscharaktere/-schauspieler von Star Trek?
LLAP

Trekker (Peter)















Antworten:

Re: etwas vergessen

Geschrieben von Trekker am 07. Januar 2001 21:55:14:
Als Antwort auf: Lieblingscharaktere geschrieben von Trekker am 06. Januar 2001 04:46:14:
>Dr. Soran (Malcom McDowall) war auch nicht zu verachten.
Den Vorta Weyoun (Jeffrey Combs) habe ich im Eifer des Gefechts völlig vergessen.
Nix gegen Data, aber Brent Spiner gefiel mir übrigens als Lore (oder als zeitweise böser Data) auch besser als in seiner Hauptrolle.
Grüße

Peter

















von Trekker - am 07.01.2001 20:55
Geschrieben von mario am 08. Januar 2001 01:40:52:
Als Antwort auf: Lieblingscharaktere geschrieben von Trekker am 06. Januar 2001 04:46:14:
Hallo Trekker !!
Da haben wir ja einen ähnlichen bzw. fast den gleichen Geschmack.

Nur die "Kai Winn" kann ich absolut nicht leiden."Luise Fletcher" hat ihre Rolle so perfekt gegeben, dass ich sie in ihrer Rolle hassen gelernt habe.

Und von den Hauptdarstellern steht bei mir ganz oben "Seven of Nine tertiäres Atribut von Unimatrix 01" ( Jeri Ryan ) und Data ( Brent Spiner ), den ich auf der letzten Fed Con live erlebt habe. Toller Typ !!
Und als besten Captain sehe ich auch Jean Luc Picard an. Patrick Steward ist einer der besten Characterdarsteller, den ich kenne.
Gruß,

mario
>Dies sind meine Lieblinge von Star Trek, wenn ich die Stammbesetzungen außer Acht lasse:

>1. Elim Garak (Andrew J. Robinson)

>2. Fähnrich Suder (Brad Dourif)

>3. Gul Dukat (Marc Alaimo)

>4. Kai Winn (Louise Fletcher)

>5. Legat Damar (Casey Biggs)

>6. Kanzler Gorkon (David Warner)

>7. General Chang (Christopher Plummer)

>8. Khan (Ricardo Montalban)

>Dr. Soran (Malcom McDowall) war auch nicht zu verachten.

>Ja, ich weiß, das sind alles Bösewichter oder zumindest zwielichtige Typen. Aber sind die nicht am Interessantesten? Die Cardassianer sind zudem meine Lieblingsrasse im ST-Cosmos.

>Wenn ich die Hauptfiguren berücksichtige, dann sind Spock und Garak für mich beide auf dem ersten Platz.

>Auf Conventions führten Leonard Nimoy und John De Lancie das Stück Spock and Q auf. Wenn es so etwas wie Spock and Garak geben würde ... also das wäre toll.

>Gibt es vielleicht Fanfiction, in der Spock und Garak aufeinander treffen? Schließlich ist Spock immer noch im romulanischen Untergrund und versucht weiterhin Vulkanier und Romulaner wieder zu vereinen. Ein Treffen der Beiden ist also nicht unmöglich.

>Apropros, Charaktere: Von den vier (eigentlich sechs) Captains gefällt mir Jean-Luc Picard am besten. Patrick Stewart spielte genauso souverän den Professor Xavier in X-Men: ein toller Schauspieler.

>Mein Favorit unter den Klingonen ist Kor (John Colicos). Vielleicht auch deshalb, weil mir der Schauspieler so gut von Kampfstern Galaktika bekannt ist.

>Was sind Eure Lieblingscharaktere/-schauspieler von Star Trek?

>LLAP

>Trekker (Peter)


















von mario - am 08.01.2001 00:40
Geschrieben von Trekker am 08. Januar 2001 11:09:53:
Als Antwort auf: Re: Lieblingscharaktere geschrieben von mario am 08. Januar 2001 01:40:52:
>... und Data ( Brent Spiner ), den ich auf der letzten Fed Con live erlebt habe. Toller Typ !!
... Du Glücklicher (Neid).
>Und als besten Captain sehe ich auch Jean Luc Picard an. Patrick Steward ist einer der besten Characterdarsteller, den ich kenne.
Das gilt auch für mich. Ich bin wirklich kein Fan vom dem ST-Film "First Contact", aber neben einigen echt gelungenden Szenen, ist es vor allem Stewart gewesen, der das Ganze herausgerissen hat.
Viele Grüße

Peter aka Trekker

















von Trekker - am 08.01.2001 10:09
Geschrieben von Trekker am 09. Januar 2001 06:09:30:
Als Antwort auf: Re: Lieblingscharaktere geschrieben von mario am 08. Januar 2001 01:40:52:
>Nur die "Kai Winn" kann ich absolut nicht leiden."Luise Fletcher" hat ihre Rolle so perfekt gegeben, dass ich sie in ihrer Rolle hassen gelernt habe.
Als ich Louise Fletcher das erste Mal als Vedek Winn in DS9 sah, war total hin und weg: Was für eine Bereicherung für Star Trek! Niemand anderes hätte diese an sich so widerliche Rolle so gut verkörpern können.
Mir war sie noch als Charakterdarstellerin aus zwei ganz pregnanten Filmen bestens bekannt:
In One Flew Over the Cuckoo's Nest als nicht minder fiese Schwester Ratche ...
mit Jack Nicholson, Danny DeVito, Christopher Lloyd (Klingone Kruge in Star Trek 3) und Brad Dourif (Fähnrich Suder in Star Trek - Voyager)
... und als Lillian Reynolds in Brainstorm neben Christopher Walken und Natalie Wood. Dort war ihre Rolle allerdings alles andere als böse.
God bless Louise Fletcher
Grüße

Peter

















von Trekker - am 09.01.2001 05:09
Geschrieben von mario am 09. Januar 2001 22:15:05:
Als Antwort auf: Re: Lieblingscharaktere geschrieben von Trekker am 09. Januar 2001 06:09:30:
>>Nur die "Kai Winn" kann ich absolut nicht leiden."Luise Fletcher" hat ihre Rolle so perfekt gegeben, dass ich sie in ihrer Rolle hassen gelernt habe.

>Als ich Louise Fletcher das erste Mal als Vedek Winn in DS9 sah, war total hin und weg: Was für eine Bereicherung für Star Trek! Niemand anderes hätte diese an sich so widerliche Rolle so gut verkörpern können.

>Mir war sie noch als Charakterdarstellerin aus zwei ganz pregnanten Filmen bestens bekannt:

>In One Flew Over the Cuckoo's Nest als nicht minder fiese Schwester Ratche ...

>mit Jack Nicholson, Danny DeVito, Christopher Lloyd (Klingone Kruge in Star Trek 3) und Brad Dourif (Fähnrich Suder in Star Trek - Voyager)

>... und als Lillian Reynolds in Brainstorm neben Christopher Walken und Natalie Wood. Dort war ihre Rolle allerdings alles andere als böse.

>God bless Louise Fletcher

>Grüße

>Peter
Hi Peter
Aus "Einer flog übers Kuckucksnest" ist sie mir auch noch sehr gut in Erinnerung. Ich mochte sie auch nur in ihrer Rolle als "KAI" nicht bzw. was sie verkörperte.

Sie ist eine glänzende Schauspielerin.

Ich vertiefe mich eigentlich erst so seit der letzten FedCon in die Materie. Vorher war ich auch nur Fernsehgucker. Aber nach der Con hatte es mich erwischt. Bin in diesem Jahr dann natürlich auch wieder dabei ! Von Euch auch jemand ?
Gruß,

mario
















von mario - am 09.01.2001 21:15

Neues Topic für FEDCON!

Geschrieben von Lt.J.G. Jordan am 10. Januar 2001 00:01:03:
Als Antwort auf: Re: Lieblingscharaktere geschrieben von mario am 09. Januar 2001 22:15:05:
>Ich vertiefe mich eigentlich erst so seit der letzten FedCon in die Materie. Vorher war ich auch nur Fernsehgucker. Aber nach der Con hatte es mich erwischt. Bin in diesem Jahr dann natürlich auch wieder dabei ! Von Euch auch jemand ?
Für die FEDCONs und anderen CONVENTIONS eröffnen wir hiermit ein neues TOPIC! Bitte alles dazu nur noch dorthin posten! Danke, sagt der Webmaster

















von Lt.J.G. Jordan - am 09.01.2001 23:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.