Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fanship U.S.S. Sagittarius
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Markus, Mr. Spock

Die Borg

Startbeitrag von Mr. Spock am 23.04.2001 19:02

Geschrieben von Mr. Spock am 23. April 2001 21:02:46:
Habt ihr euch nicht auch schonmal gefragt, wie die Borg-Queen, oder überhaupt die Borg, in den jüngeren "Voyager"-Staffeln, also im Jahre 2375 noch vorkommen konnten, obwohl die Queen doch nachweislich in "First Contact" umgekommen ist. Hat sie etwa überlebt?

Vielleicht nicht in diesem Sinne, wie wir "Leben" verstehen, denn das ist ja bei den Borg sowieso ein völlig anderer Begriff. Offenbar definiert sich die Königin als ein Individuum, das das gesamte Kollektiv "kontrolliert". Es wurde auch gesagt, dass sie von "Spezies 125" abstammt und nicht von "Spezies 1". Demnach hat sie nicht das Kollektiv begründet. Sie scheint eher als eine Art Zentrum zu dienen.

Es gibt da 2 Möglichkeiten, wie die Borg, trotz des Todes ihrer Königin, überleben konnten. Wahrscheinlich existieren mehrere identische Borg-Queens, von denen jede einen Teil des Kollektivs kontrolliert. Diese kommunizeren wiederum miteinander über das Hive-Bewusstsein. So wird die Harmonie zwischen den einzelnen Einheiten gewährleistet.

Vorstellbar wäre auch, dass die Königin nur als Bewusstsein ohne Körper existiert. Sie ist praktisch allgegenwärtig, um Instruktionen direkt zu den Neuroprozessoren der einzelnen Drohnen weiterzuleiten. Nach Bedarf kann sie sich für gewisse Zeit einen kybernetischen Körper zur Verfügung stellen lassen. Und, wie ich finde, einen sehr verführerischen. *g*

Wie auch immer, "Widerstand ist zwecklos!" ;)
~Spock~













Antworten:

Hi Spock,

ich denke, der Körper der Borg-Queen dient nur als eine Art Werkzeug und ihr eigentliches Bewusstsein ist das Kollektiv als Ganzes (und somit nicht an einen bestimmten Körper gebunden). Daher dürfte es den Borg sehr leicht fallen eine neue Königin zu "bauen".
Eine Bindung des gesamten Hive an eine einzelne Person wäre doch ein viel zu großes Risiko und so ganz und gar nicht perfekt, oder?

bye

Markus

von Markus - am 20.08.2001 14:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.