Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
WA4 - FORUM
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schneewittchen, Zwergerl, Der mit dem Wolf tanzt, b_UT

Grundabtretungsgebühr

Startbeitrag von b_UT am 22.10.2005 12:26

Was ist aus der ominösen Grundabtretungsgebühr geworden?
Gibts den Wahnsinn eigentlich noch?

Antworten:

Der Wahnsinn dürfte mehrere Gesichter haben. Die Suchmaschinen
"Google" und "MSN" werden bei "Grundabtretungsgebühr" nicht
fündig. Wesentlich mehr Auskunft ist in den Gasthäusern zu
bekommen. Mit dem Begriff "Grundabtretungsgebühr" verbinden die
Leute "Vermittlungsprovision" und "Nivellierungsgebühr", wobei
letztere wieder nicht zu finden ist.

Also dürfte es sich um eine regionale Erfindungen handeln.

von Der mit dem Wolf tanzt - am 06.02.2006 18:26
Es werden doch nicht Politiker bei solchen
Transaktionen auch noch Geld genommen haben ?

von Zwergerl - am 06.02.2006 21:24
Das hört sich an wie Salz und PFEFFER !
Wurde nicht letztgenanntes Gewürz vom Herrn Landeshauptmann persönlich aus der Bzirksparteileitung und dessen Funktion als Bezirksparteisekretär entsorgt.
Zumindest pfeiffen es die Störche von den Rudmannser Rauchfängen.

von Schneewittchen - am 08.02.2006 19:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.