Das wahre Gesicht unseres Landeshauptmannes !

Startbeitrag von Aufdecker am 11.02.2006 08:51

Ein Mega-Belastungspakett wurde 2005 geschürt.
Es wurde die Leitungssteuer (Wasser, Strom, Kanal. Gas) beschlossen.
Weiters die Seuchensteuer und die Mastensteuer.

In den Gemeinden mutmaßte man, daß sich die Bürgermeister die
Säcke füllen könnten. Denn die Summen,die da rauskommen, gehen
in den zig-Millionen Euro Bereich.
Die Handymastensteuer hat die EU zu Fall gebracht.

Die Leitungssteuer, dachte man, sollte die Gemeinsdekassen füllen.
Dachte man aber nur, den aus Bürgermeisterkreisen erfährt man,
daß diese Einnahmen bei den Bedarfszuweisungen des Landes in
Abzug gebracht werden.
Somit casht hier wieder einmal unser lieber Herr Landeshauptmann
in Reihe 2 stehend ab, und die Prügel beziehen die in Reihe 1
stehenden Gemeinden.
Und der liebe Herr Landeshauptmann wäre wieder einmal der Saubermann
des Landes, passierten ihm da nicht Fehler wie Finanzspritzen für Freund MÖRWALD ect. Gott sei dank, gibt es da Opositionsparteien, die unseren lieben LH die Glatze polieren und so machen Deal durchkreuzen.

Und last but not least dann auch noch die Seuchensteuer, welche mit Sicherheit beeinsprucht wird und wohl genauso fallen wird, wie dei Handymastensteuer.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.