Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
294-762, Stilllegungskandidat, Martin Pfeifer

Bilder von meinem Schweiz Besuch (viele Bilder (ca. 30)/Off Topic)

Startbeitrag von 294-762 am 04.09.2008 15:53

Ich war letzte Woche vom 27.08.2008 - 30.08.2008 mal in der Schweiz zum Fotografieren, dabei sind folgende Aufnahmen rausgekommen:

Am 27.08.2008 hielt ich auf der Hinfahrt kurz mal am Walensee in Mühlehorn an.
Da kam Re 460 093 mit einem IC 2000 nach Chur




Dann kam die Ae 6/6 11511 mit einem "Gueti" aus der Gegenrichtung




Auf dem Rückweg zum Auto gab der Tunnel dann noch den EC Transalpin frei, den ich auch noch ablichtete. Er wurde von Re 4/4 11154 in Richtung Sargans gezogen




Auf der Weiterfahrt machte ich noch einen Stopp hinter Biberbrugg an der Südostbahn (SOB) wo eine Re 4/4 mit dem Voralpenexpress (VAE) erlegt wurde




Dann fuhr ich zu meiner Tante um meine Sachen auszuladen.
Danach ging es nochmal mit dem Auto zurück nach Schwyz wo Re 460 071 einen Eurocity in Richtung Süden zog




Dann begegneten sich Re 482 003 und ein NPZ




Dann folgte dieser Ganzzug gezogen von einer Re 10/10 (Re 6/6 + Re 4/4) geführt von Re 4/4 11176




Dann wurde das Licht eher schlecht und ich versuchte mein Glück in Brunnen, wo die Grüne Re 6/6 11662 und eine Re 4/4 mit einem Zug aus Teleskophaubenwagen in Richtung Süden (Gotthard) durchkamen (grüne Loks sind auch in der Schweiz schon recht selten)




Am Morgen des 28.08.2008 hatte ich mich einem Fotografen aus Blony verabredet. Mit der Bahn ging es bis nach Lausanne wobei ich einen Stopp in Neuchâtel eingelegt habe. Zu Gesicht bekam ich diesen FLIRT der gerade in den Bahnhof einfuhr.




Dann in Lausanne ging es auf zum Chateâu de Chillion, eine sehr bekannte Fotostelle zwischen Veytaux-Chillon und Villneuve, wo gleich mal ein NPZ in Richtung Villneuve durchkam.




Aus Richtung Villneuve kam dann diese Getreidezug, geführt von einer Re 10/10, wobei die grüne Re 6/6 die letzte mit den Runden Lampen ist




Dann kam nochmal ein NPZ in Richtung Villneuve




Dann wurde Re 460 050 im neuen Lack mit einem InterRegio nach Brig wieder mit der Burg im Hintergrund abgelichtet




Hier eine Aufnahme ohne Bahn vom Chateâu de Chillon und dem Genfer See




Auf dem Rückweg zur Haltestelle (Ein Bahnhof ist Veytaux-Chillon nicht mehr) kam überraschend noch dieser NPZ




Bei der Rückfahrt nach Lausanne habe ich einen Zwischenstopp in Vevey eingelegt, von wo aus man mit einer Schmalspurbahn nach Blonay kommt. Hier ein NPZ bei der Ausfahrt aus Vevey in Richtung Villneuve, im Hintergrund ist die in den Felsen versinkte Drehscheibe zu sehen




In Lausanne fuhr dann ein TGV aus der unter Denkmalschutz stehenden Bahnhofshalle aus




An Nächsten Tag (29.08.2008) fuhr in aller Früh schon zur Oensingen-Balsthal-Bahn (OeBB) um den Güterzug, gezogen von einem BDe 4/4 1632, in Klus zu fotografieren. Im Hintergrund die Burg Alt Falkenstein. Hier bei der Ausfahrt in Richtung Oensingen




Danach fuhr ich nach Balsthal um die Rückfahrt des Güterzuges in Balsthal zu fotografieren. Hier bei der Einfahrt in den Bahnhof




Hier eine Bahnhofsimpression aus Balsthal, wo die Zeit stehen geblieben scheint: Eine Alte Bahnhofsuhr und ein alter Triebwagen, was will man mehr?




Hier beim Umsetzten in Balsthal




Und hier drückt der Triebwagen die Güterwagen in die Papierfabrik, daneben steht ein Rangiertraktor




Nach den Besuch bei der OeBB ging es nach Liestal wo mir eine Cremeschnitte vor die Linse fuhr. Eine der beiden letzten Re 4/4 in Swiss-Express lackierung. Re 4/4 11109




Dann kam noch die Am 843 mit einer Übergabe durch




In Erstfeld war das Licht dann gar nicht mehr gut und daher entstand nur dieses Bild, das einigermassen mit dem Beleuchteten Berg gut geworden ist. Zwei Re 10/10 mit Güterzügen nebeneinander




So ich hoffe die Bilder gefallen

Gruß Schumi

Antworten:

Servus,

schöne Bilder, wobei mich die ersten drei Bilder aus Mühlehorn an meinen jährlichen Ski-Urlaub in Flumserberg (dieses Jahr war der 33.te!) erinnern, den ich 1999 mangels Lust auf 2 Wochen Skifahren mal zu 1 Woche Eisenbahn-Fototour genutzt habe. Ich glaube, die Bilder muß ich Dir mal ungefiltert einflössen.

Gehe ich Recht in der Annahme, das Re 10/10 keine offizielle Baureihen-Bezeichnung ist, sondern nur ein Spitzname für die Doppeltraktion Re 4/4 und Re 6/6

von Martin Pfeifer - am 04.09.2008 18:08

Re: So sauber

Schöne Bilder und wahnsinnig saubere Gleisanlagen. Das Bahnparadies eben und hier fährt man durch botanische Gärten.

von Stilllegungskandidat - am 04.09.2008 22:50
Genau Martin, Re 10/10 ist eine inoffizielle Bezeichnung, die aber auch von Eisenbahnern verwendet wird!

Gruß Schumi

von 294-762 - am 05.09.2008 05:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.