Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
dampfbahner68, Martin Pfeifer, Michael G, FAAB

Ein schöner Sonntag mit dem 614 an der Strecke Forchheim-Ebermannstadt. [21 Bilder]

Startbeitrag von FAAB am 02.10.2008 21:00

Hallo liebe NOBF-Gemeinde!


Nach langer Zeit möchte ich nun auch mal wieder etwas Nettes für euch beisteuern!
Letzten Sonntag war ich wegen des schönen Wetters an meiner Haus- und Hofstrecke, der KBS 821, mit dem Fahrrad unterwegs.
Dort fährt ja bekanntlich noch regelmäßig ein 614 (meist Remo)
Die Strecke ist wirklich sehr reizvoll und bietet eine Vielzahl von schönen Motiven!

Wie lange die Strecke noch in Hand der 614er ist, weiss ich leider auch nicht.
Ich wünsche euch viel Spass beim Anschauen und hoffe, die Bilder gefallen euch! ;)





Das erste Foto des Tages:
614 009 fährt gerade durch den dichten Nebel bei Gosberg.
Der schön saubere 614 009/010 pendelte den ganzen Tag zwischen Forchheim und Ebermannstadt.





Eine Stunde später hat sich der Nebel zum Glück schon ziemlich aufgelöst, und so konnte ich 614 009 auf der Fahrt
als RB von Forchheim nach Ebermannstadt kurz nach der Ortschaft Gosberg ablichten. Der nächste Halt ist Wiesenthau.




Das dritte Foto von 614 010 entstand am Ortsausgang von Kirchehrenbach. Der Zug ist gerade auf dem Weg nach Forchheim.
Unmittelbar über dem Zug befindet sich die bekannte Kapelle von Reifenberg.




Am anderen Ende von Kirchehrenbach kämpft sich der Triebwagen durch die dichte Vegetation.




Um ein paar Meter weiter an der Pferdekoppel vorbeizufahren, und dabei ein Pferd mit dem Pfeifen zu erschrecken.




Hier fährt der 614 gerade zwischen Pretzfeld und Kirchehrenbach als RB nach Forchheim.
Wirklich klasse sind die Telegraphenmasten, die komplett entlang der Strecke stehen.




Wenn man den Berg etwas weiter nach Oben geht, erhält man einen schönen Blick auf den Triebwagen
und die Ortschaft Reifenberg, über der die bekannte Kapelle trohnt.
(Unterhalb der Kapelle gibts übrigens einen einladenden Keller mit weiten Blick aufs breite Wiesenttal!)




Der Triebwagen lässt die Ortschaft Pretzfeld hinter sich. Rechts erkennt man die BayWa, die noch Heute von
zahlreichen Obstbauern aus der Region beliefert wird. Früher wurde hier auf die Bahn verladen.




Kurz vor dem Endbahnhof Ebermannstadt erhält man diesen Blick auf die Stadt und die Strecke.




Hier eine meiner Lieblingstellen. Der 614 hat gerade in Ebermannstadt gewendet, und fährt als RB nach Forchheim.
In Kürze wird er die Ortschaft Pretzfeld erreichen. Dabei passiert er zahlreiche Obstgärten links und rechts der Strecke.




Und hier die Einfahrt in den Endbahnhof Ebermannstadt. Rechts sieht man einige Wagen die im Besitz der DFS sind.




Leider stand hier die Sonne schon ziemlich in der Achse, als der 614 gerade Ebermannstadt verlässt.




Sa und So ist zwischen 14 und 16 Uhr eine Zugpause auf der KBS 821. Ideal um in dieser Zeit der DFS einen Besuch
abzustatten. Hier fährt gerade der Bubikopf 64 491 mit einem stattlichen Museumszug von Behringersmühle nach Ebermannstadt.
Mit ein paar Minuten Verspätung verlässt der Zug den Haltepunkt Gasseldorf und wird in Kürze Ebermannstadt erreichen.




Nachschuss auf das historische Gespann im herbstlichen Franken.




Die V60 114 gehört ebenfalls der DFS und ist gerade in Ebermannstadt mit Rangierarbeiten beschäftigt.
Die Lok prägt sich farblich wunderbar ins herbstliche Landschaftsbild. :-)




Kurze Zeit später erhielt der Triebwagen VT 135 069 Einfahrt in den Bahnhof.




Hier nocheinmal der Bubikopf beim Umsetzten.




Auch der 614 gibt in der herbstlichen Landschaft ein gutes Bild ab. Hier ist er kurz vor Ebermannstadt.




Kurz vor Pretzfeld.




Danach folgte ein Fahrradsprint ans fast andere Ende der Strecke bei Gosberg. Hier blüht Raps (oder Senf?) und der Triebwagen
wird gleich den Haltepunkt passieren.




Im Abendlicht ist der 614 auf dem Weg nach Forchheim. Der Heißluftballon ist echt! :-)


Letztes Jahr machte ich um die selbe Jahreszeit übrigens (fast) die selbe Fototour mit meinem Radl ;-)

Ich hoffe der Bericht ist bei euch gut angekommen, und ihr könnt alle Bilder sehen ;-)



Viele liebe Grüße von der 821,

Fabian


Antworten:

1 A! *Daumen hoch* :-) (owT)

Grüße, Michel :-)

von Michael G - am 02.10.2008 21:12
Servus,

Zitat
FAAB
.... Hier blüht Raps (oder Senf?) und der Triebwagen wird gleich den Haltepunkt passieren.
...


ist Senf. Wird als Zwischensaat verwendet, um Erosion des Bodens zu vermeiden, hat ansonsten keinen weiteren landwirtschaftlichen Zweck (aber einen fotografischen).

Zitat
FAAB
....
Ich hoffe der Bericht ist bei euch gut angekommen, und ihr könnt alle Bilder sehen ;-)
...

Ja, der Bericht ist sehr schön angekommen, tolle Bilder. Da muß ich auch noch mal hin.

von Martin Pfeifer - am 06.10.2008 17:06
Klasse Fotos, perfekt eingefangen! Da hätte ich gerne ne Kopie von den DFS Aufnahmen fürs Vereinsarchiv. Schönen Gruß, Stephan

von dampfbahner68 - am 08.10.2008 20:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.