Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schwandorfer, BR212, milchi, Michael G, uwilado, Matthias Schöck, Martin Pfeifer, Allgäufahrer

Frage zum Wetter

Startbeitrag von Schwandorfer am 11.10.2008 11:28

Gibt es eigentlich irgendeinen Ort in Nordbayern, wo sich der (Hoch-)Nebel zwischenzeitlich schon aufgelöst hat? Eigentlich sollte es heute doch schöner werden, als gestern - aber gestern hatten wir hier um diese Zeit schon Sonne!

Heut früh um 8 Uhr war es in Martinlamitz bereits sonnig, allerdings war der Ort um 10 Uhr wieder in dichten Nebel gehüllt. Dafür zeigte sich zu dieser Zeit bei Röslau mal der große Feuerball am Himmel.

Schwandorf meldet aktuell jedenfalls: alles grau in grau, kein Lichtblick am Himmel.

Viele Grüße

Tobias

Antworten:

Hallo Tobias, ich hocke genauso gefrustet wie du...

und zwar in Nürnberg hinter der Glasscheibe! Hier leider auch alles grau in grau. Noch keine Sonne heute. Gestern zog es aber hier auch erst spät auf, aber
heute sollte es ja allgemein besser sein. Die Fotografen hatten gestern kein Glück mit mir. Ich fuhr mit dem 005/006 zwar top im Licht gen Erlbach aber der
Hochnebel war immer im richtigen Moment bei den Fotografen zur Stelle. Kaum war keiner da -> Sonnenschein. Die tun einem dann richtig leid ... ;)

Übrigens: der 614 005/006 wurde heute früh von mir in`s Bw gestellt. Der fährt also nicht mehr rum! Aber die VT wo fahren dürften unbeschmiert sein!


lg, milchi



von milchi - am 11.10.2008 11:43

Re: Hallo Tobias, ich hocke genauso gefrustet wie du...

Zitat

Aber die VT wo fahren dürften unbeschmiert sein!


Dafür ist der, der übers Wochende in Weiden steht, häßlich beschmiert...
In Kötzting hat es laut Webcam jetzt aufgerissen!

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 11.10.2008 11:47

auch ich hocke mittlerweile voll gefrustet wieder zu Hause...

Servus,

und werde mir wohl demnächst mal eine Umprogrammierung von meinem Hirn gönnen. Den Wetterbericht im Kopf bin ich gestern bis viertel nach sieben in der Firma geblieben, um mir anzugucken, wie einige Kollegen die Zeit totschlagen und eine Serie Schaltversuche zu dokumentieren, die spätestens in 3 Monaten eh niemand mehr interessiert, obwohl meine Kollegen durchaus in der Lage sein sollten, den Klartext zu verstehen. Als Dank dafür gab es dann heute die Baustelle auf der ex862 im Nebel, die eigentlich für den Nachmittag vorgesehenen Fotos vom RE 452 in Arnschwang und vom VSOE habe ich jedenfalls schon ausgelegt.

Edit: einen fehlenden Halbsatz ergänzt.

von Martin Pfeifer - am 11.10.2008 12:27

Re: auch ich hocke mittlerweile voll gefrustet wieder zu Hause...

Bei uns in Unterfranken das gleiche, Nebel ohne Ende.... *kotz*

Gruß aus Unterfranken

von Matthias Schöck - am 11.10.2008 15:51

Görwang ab 10:30Uhr blauer Himmel+Sonnenschein ;-) (owT)

...

von Allgäufahrer - am 11.10.2008 16:29

In Ebersdorf b. Cbg. nur Hochnebel

Ich will endlich mal in die Pilze gehen, aber vergesse es dauernd :-/

von BR212 - am 11.10.2008 16:45

ja, ins Allgäu - da fahr ich morgen hin! (oT)

ja, ins Allgäu - da fahr ich morgen hin! (oT)

von Schwandorfer - am 11.10.2008 17:24

In Ebersdorf b. Cbg. ist es wieder trüb

Und die Pilzsuche war spärlich :-/

Aber ich finde Fotos im Bahnhof mit Flügelsignalen im Nebel interessant, wenn das Signal und der Zug nicht scharf sind und die Wägen im Hintergrund endgültig im Nichts verschwinden.

von BR212 - am 12.10.2008 09:36

Ich will Euch ja net deprimieren, aber ... (mB~150KB)

... wir sind seit gestern in Umbrien und was soll ich sagen - herrliches Spätsommerwetter mit 26°! :-)



Viele Grüße, Michel

P.S Ich versuche, das Wetter mitzubringen ... :D

von Michael G - am 12.10.2008 14:58

Na dann, einen erholsamen Urlaub wünschen wir! :-) (owT)

owT

von milchi - am 13.10.2008 09:49

Endlich macht er mal was Vernünftiges.....

owT

von uwilado - am 13.10.2008 16:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.