Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren
Beteiligte Autoren:
passauer

... Leichtsinniger Eisenbahnfotograf? [PM]

Startbeitrag von passauer am 27.01.2009 13:21

Hallo,

bei unserradio.de ist folgendes zu lesen:

Montag, 26. Januar 2009 16:53
Fotograf riskiert sein Leben für Schnappschuss von fahrendem Zug

Zug musste Vollbremsung machen

Ein Unbekannter hat gestern Nachmittag sein Leben für einen guten Schnappschuss riskiert. Der vermeintliche Fotograf hat sich bei Bayerbach im Landkreis Rottal-Inn auf die Bahngleise gestellt, um einen herannahenden Zug von vorne zu fotografieren. Der Lokführer hat die Person jedoch rechtzeitig erkannt und den Zug mit einer Schnellbremsung zum Stehen gebracht. Der leichtsinnige Kamikaze-Fotograf konnte unerkannt entkommen. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen den Unbekannten wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Quelle: [unserradio.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.