Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Cargonaut, ---------------------------------, Nachbar vom Gast, Schwandorfer, EN 287-Capri, BR212, BR628, Woyzeck

Umleitergüterzüge wegen Vollsperrung Bamberg-Forchheim im Sommer 2009

Startbeitrag von --------------------------------- am 07.02.2009 11:37

Hallo zusammen,

anläßlich der Vollsperrung der Strecke Bamberg - Forchheim vom 1. August bis 14. September 2009 werden die Güterzüge über verschiedene Strecken umgeleitet.

Unter den Umleitergüterzügen befindet sich auch der 42 232 und 42 233. Dieser hat den Laufweg Nürnberg - Neukirchen - Weiden - Bayreuth - Hochstadt-Marktzeuln - Probstzella. In Hochstadt-Marktzeuln erfolgt dann der Richtungswechsel mit Wechsel der Traktion.

Welche Fahrzeiten hat dieser Zug ?

Danke für die Mithilfe.

Axel

Antworten:

Da wirst du riesige Scheinwerfer brauchen....

... der 43232 ist meines Wissens immer gegen 21Uhr aus Richtung Augsburg in Fürth gewesen. die Gegenleistung war meines Wissens auch eine Nachtleistung.

MfG Cargonaut


von Cargonaut - am 07.02.2009 12:37

nicht unbedingt

Zitat
Cargonaut
... der 43232 ist meines Wissens immer gegen 21Uhr aus Richtung Augsburg in Fürth gewesen. die Gegenleistung war meines Wissens auch eine Nachtleistung.


Ich weiß zwar jetzt nicht was an dem so besonders ist, beim 43232 hat der Cargonaut jedenfalls recht, die Gegenleistung kommt in München aber erst des Mittags an.

von Nachbar vom Gast - am 07.02.2009 14:02

Re: nicht unbedingt

Zitat
Nachbar vom Gast
Ich weiß zwar jetzt nicht was an dem so besonders ist, beim 43232 hat der Cargonaut jedenfalls recht, die Gegenleistung kommt in München aber erst des Mittags an.


Ich denke, der Zug ist nichts Besonderes (KLV+Container), sondern eher wegen dem Laufweg. In den derzeitigen Unterlagen gültig ab 14.12.08 gibt es beide Züge noch gar nicht, weder über den alten, noch über den neuen Laufweg.

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 07.02.2009 14:28

Re: nicht unbedingt

Zitat
Cargonaut
In den derzeitigen Unterlagen gültig ab 14.12.08 gibt es beide Züge noch gar nicht, weder über den alten, noch über den neuen Laufweg.


?!?
also bei mir stehen beide drin, wird sogar erwähnt dass sie von / nach Lokomotion übergeben werden.

von Nachbar vom Gast - am 07.02.2009 16:05

Re: nicht unbedingt

Wenn der 43 233 gegen Mittag in München ankommt, dann besteht die Chance diesen Umleitergüterzug in Bayreuth in den Morgenstunden vor die Linse zu bekommen. Ist dann wenigstens eine willkommene Abwechselung im sonst tristen Betriebsalltag.



von --------------------------------- - am 07.02.2009 18:43

Re: nicht unbedingt

Zitat
Nachbar vom Gast
?!?
also bei mir stehen beide drin, wird sogar erwähnt dass sie von / nach Lokomotion übergeben werden.


Ja und warum schreibst dann nicht die Planzeiten für den Roten Baron hier herein?!

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 07.02.2009 23:28

??? Warum über Weiden

Hallo

Bin Amateur und habe deswegen eine (blöde?) Frage: Warum fährt er nicht auf direktem Weg nach Neuenmarkt-Wirsberg, sondern über Umweg?

Gruß
Dirk



Ausbesserung:
Betreff deutlicher gemacht.

von BR212 - am 08.02.2009 12:05

Re: ??? Warum über Weiden

Ich vermute das Profil der Tunnel im Pegnitztal reicht nicht aus.

von BR628 - am 08.02.2009 15:46

Dachte nicht an die Fränkische Schweiz

Danke, BR628!

Ich dachte nicht an die Fränkische Schweiz.

Gruß
Dirk

von BR212 - am 08.02.2009 18:06
wenn man schon so lieb gebeten wird...


TEC 43232
.............................................................
14./15.12.08 - 31.07./01.08.09
15./16.09.09 - 12./13.12.09
MOR München Ost Rbf 17.31
MA Augsburg Hbf 18.58 C 19.01
MTL Treuchtlingen 20.49 + 20.54
NHMA Hohe Marter 22.27
NBA Bamberg 00.02
NPR Pressig-Rothenk 00.49 C 00.53 Min 5, Schlu ans
UPR Probstzella 01.19
US Saalfeld (Saale) 01.41 C 01.44
LGC Großkorbetha 03.00
LLW Leipzig-Wahren 03.25
..............................................................................
Wg aus 43128 (Lokomotion)


TEC 43233
.............................................................
LLW Leipzig-Wahren 03.05
LGC Großkorbetha 03.30 + 03.33
US Saalfeld (Saale) 04.50 C 04.53
UPR Probstzella 05.17 C 05.41 Min 5, Schl U ans
NHM Hochst-Marktzeu 06.26
NLF Lichtenfels 06.33 + 07.12
NBA Bamberg 07.38 + 07.53
NHMA Hohe Marter 09.12
MTL Treuchtlingen 09.54 + 10.07
MRS Reichertshsn/Ilm 11.52
MOR München Ost Rbf 12.46
..............................................................................
Ausfahrt aus der Kranbahn
Übergang auf 43131 (Lokomotion)



von Nachbar vom Gast - am 08.02.2009 20:05

Re: ??? Warum über Weiden

Hallo,

anlässlich der Vollsperung Bamberg - Forchheim werden die Güterzüge über mehrere Strecken umgeleitet.

Der Großteil der Umleitergüterzüge geht über Nürnberg - Marktredwitz - Hof nach Werdau. Ein weiterer Großteil geht von Nürnberg nach Rottendorf, dort Richtungswechsel mit Weiterfahrt nach Bamberg und von dort aus den bekannten Weg über die Frankenwaldstrecke.

Danke an Nachbar vom Gast.

Schöne Grüße aus Bayreuth

Axel

von --------------------------------- - am 08.02.2009 20:40

Bei pünktlichem Verkehren...

...dürfte der 43233 also im besten Morgenlicht von etwa 7 bis 9 Uhr zwischen Kulmbach, Neuenmarkt, Bayreuth und Kirchenlaibach unterwegs sein :-)
Danke für die Fahrzeiten!

(Edith hat die Zugnummer ergänzt)

von Woyzeck - am 08.02.2009 23:26

Re: ??? Warum über Weiden

Zitat
Roter Baron
Der Großteil der Umleitergüterzüge geht über Nürnberg - Marktredwitz - Hof nach Werdau.


Davon fahren aber viele auch nachts. Fahrzeiten der derzeit geplanten Umleiterzüge über NMR-NHO findest Du bereits im Kursbuch. Ob das dann allerdings auch noch Stand der Dinge Anfang August ist, bleibt abzuwarten.

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 08.02.2009 23:40

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Zitat
Woyzeck
...dürfte der 43233 also im besten Morgenlicht von etwa 7 bis 9 Uhr zwischen Kulmbach, Neuenmarkt, Bayreuth und Kirchenlaibach unterwegs sein :-)
Danke für die Fahrzeiten!

(Edith hat die Zugnummer ergänzt)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.09 00:26 durch Woyzeck.



Vorsicht: die Zeiten während der Umleiterphase entsprechen nach jetzigem Stand nicht den Zeiten wie davor und danach.

Z.B. ist der 43232 München - Leipzig um 01:56 in NNE und der 43233 Leipzig - München ist um 03:47 in NNE. Sonnenaufgang ist Anfang August um 6 Uhr, der 43233 müsste also weit über 2 Stunden Verspätung mitbringen, damit ein einigermaßen gutes Foto entstehen kann.
Die Zeitenverschiebung der Umleiter hängt wohl auch mit der Belegung des Streckenabschnittes Neuenmarkt - Bayreuth -Weiden tagsüber zusammen.

Viele Grüße




von EN 287-Capri - am 09.02.2009 12:52

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Zitat
EN 287-Capri
[
Die Zeitenverschiebung der Umleiter hängt wohl auch mit der Belegung des Streckenabschnittes Neuenmarkt - Bayreuth in den Morgenstunden zusammen.


Richtig, deswegen dürfte auch alles dran gesetzt werden, den Zug vor 5Uhr da durchzubringen.
Ich sagte ja..., Scheinwerfer.... ;-)

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 09.02.2009 12:56

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Zitat

Die Zeitenverschiebung der Umleiter hängt wohl auch mit der Belegung des Streckenabschnittes Neuenmarkt - Bayreuth -Weiden tagsüber zusammen.


Wieso fährt man ab Weiden eigentlich nicht direkt über Regensburg weiter nach München?

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 09.02.2009 13:06

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Interessant an der Sache ist der Umstand, das die auf der Strecke Weiden - Bayreuth - Neuenmarkt-Wirsberg bestehende nächtliche Betriebsruhe für die Dauer der Umleitung wohl aufgehoben wird.

von --------------------------------- - am 09.02.2009 19:08

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Zitat
Schwandorfer
Zitat

Die Zeitenverschiebung der Umleiter hängt wohl auch mit der Belegung des Streckenabschnittes Neuenmarkt - Bayreuth -Weiden tagsüber zusammen.


Wieso fährt man ab Weiden eigentlich nicht direkt über Regensburg weiter nach München?

Viele Grüße

Tobias



Das hängt wohl hauptsächlich mit der KV-Kodifizierung < P/C 400 zw. Regensburg und Maxhütte-Haidhof zusammen.


Viele Grüße

von EN 287-Capri - am 10.02.2009 12:37

Re: Bei pünktlichem Verkehren...

Zitat

Das hängt wohl hauptsächlich mit der KV-Kodifizierung < P/C 400 zw. Regensburg und Maxhütte-Haidhof zusammen.


Ach - die Brücken... Ich vergaß!

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 10.02.2009 13:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.