Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wunsiedel-Holenbrunn Hbf, Martin Pfeifer, Guliver, Der Weißenburger, Schwandorfer, Stilllegungskandidat

Details zum KP Personenbahnhöfe / Übersicht Bayern (1,83 MB)

Startbeitrag von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf am 30.04.2009 07:15

Servus,

hier eine Einzelaufstellung:

[www.deutschebahn.com]

Grüße,
Michael

Antworten:

interessant ist, ...

..., daß man auf dem Titel beim 3. Bild einen dieser neuen dynamischen Anzeiger sieht, die ja offenbar bald überall aufgebaut werden.

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 30.04.2009 07:32

Seltsam: Neustadt(Waldnaab) auf Seite 18...

...dort ist doch schon alles niegelnagelneu.

Beste Grüße,
Michael


von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf - am 30.04.2009 07:43

Re: Seltsam: Neustadt(Waldnaab) auf Seite 18...

Zitat
Wunsiedel-Holenbrunn Hbf
...dort ist doch schon alles niegelnagelneu.


Nachdem da ein oranger Knödel ist, denke ich mal, daß dort auch diese dynamischen Anzeiger hinkommen. Schließlich sollen die Leute ja wissen, wenn ihr RE von / nach Nürnberg wegen Verspätung mal wieder schon in Weiden wendet.

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 30.04.2009 08:10
Servus,

man, da sich die Presseabteilung ja Mühe gemacht, eine tolle Übersicht. Danke für den Link!

Frage: was ist denn eigentlich mit Vilseck vorgesehen? Vilseck taucht auf Seite 5 allgemein auf, wird aber hinterher nicht mehr erwähnt. Sind da in Zusammenhang mit dem Ersatz des Bü am Fdl-Stellwerk sowie dem Umbau auf ESTW eh neue Bahnsteige etc vorgesehen?

von Martin Pfeifer - am 30.04.2009 08:34

Re: interessant ist, ...

Zitat
Schwandorfer
..., daß man auf dem Titel beim 3. Bild einen dieser neuen dynamischen Anzeiger sieht, die ja offenbar bald überall aufgebaut werden.


Und so wie's ausschaut, gibt's wieder einen wunderbaren Lauftext. Vor diesem steht man dann erst mal eine gefühlte halbe Stunde, bevor man die gewünschte Information ergattern kann...

Gruß,
Der Weißenburger

von Der Weißenburger - am 30.04.2009 11:05

Dazwischen womöglich noch mit Einblendung von Werbung

:D

von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf - am 30.04.2009 11:08

Bist Du wohl still!

Das wollte ich doch der DB als Verbesserungsvorschlag verkaufen! So ein Mist, jetzt hast Du mir die ganze Tour versaut. :D :D :D

Gruß,
Der Weißenburger

von Der Weißenburger - am 30.04.2009 11:19

Re: Dazwischen womöglich noch mit Einblendung von Werbung

Servus,

genau, so wie im ICE 2: für den Gepäckträger-Service, die BahnCard und so weiter...

von Martin Pfeifer - am 30.04.2009 14:24

"AP 3: Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen"

Wenn ich unter AP 3 lesen: "Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen" dann hoffe ich mal das das nicht allzu oft angewendet wird.

Blaibach, Chamerau, Regensburg Hbf, Obertraubling, Plattling, Bayreuth Hbf, Hof Hbf, Selb wären in dieser Kategorie enthalten.

von Guliver - am 30.04.2009 16:40

Re: "AP 3: Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen"

Zitat
Peter_Wolf
Wenn ich unter AP 3 lesen: "Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen" dann hoffe ich mal das das nicht allzu oft angewendet wird.

Blaibach, Chamerau, Regensburg Hbf, Obertraubling, Plattling, Bayreuth Hbf, Hof Hbf, Selb wären in dieser Kategorie enthalten.


Was will man denn in Blaibach, Chamerau und Selb noch zurückbauen?


von Stilllegungskandidat - am 30.04.2009 16:54

Re: "AP 3: Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen"

Servus,

Zitat
Peter_Wolf
Wenn ich unter AP 3 lesen: "Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen" dann hoffe ich mal das das nicht allzu oft angewendet wird.
...


aufgrund des Passus "sachlicher Zusammenhang gehe ich davon aus, das hier vor allem der Rückbau der alten Anlagen gemeint ist, d.h. z.B. die alte Bahnsteigbeleuchtung, weil sie ja ersetzt wird.

Viel weiter geht vor allem der Punkt "Teilrückbau von entbehrlichen Bahnsteigdächern". Da ja hier vor allem die eher unbedeutenden Stationen der Kategorie 4 bis 6 betroffen sind, die bei Neubauten nie und nimmer ein Bahnsteigdach bekommen würden, könnte dies bedeuten "Bahnsteigdach weg, Unterstellhäuschen her". Mir schwant da Böses für so manches noch erhaltenes Ensemble aus der guten alten bayr. Zeit, wo der Fdl noch im EG saß und selbstverständlich zumindest der Hausbahnsteig durch ein am EG angebrachtetes Dach geschützt war.

von Martin Pfeifer - am 30.04.2009 21:09

Re: "AP 3: Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen"

Zitat
DB-Ostbayernbuseinstiegstür
Zitat
Peter_Wolf
Wenn ich unter AP 3 lesen: "Rückbau überzähliger Anlagen in sachlichem Zusammenhang mit den anderen Maßnahmen" dann hoffe ich mal das das nicht allzu oft angewendet wird.

Blaibach, Chamerau, Regensburg Hbf, Obertraubling, Plattling, Bayreuth Hbf, Hof Hbf, Selb wären in dieser Kategorie enthalten.


Was will man denn in Blaibach, Chamerau und Selb noch zurückbauen?


Servus,

Selb steht gar nicht auf der Liste, da hast wohl den durch den schwarzen und blauen Punkt genau über dem "-itz" von Selbitz verstümmelten Ortsnamen für bare Münze genommen. Bei Selbitz halte ich solche Investitionen schon für sinnvoll...

Blaibach und Chamerau werden ja blau - pink - schwarz beglückt. Wenn man sich die Beschreibungen anguckt, könnte das auf komplett neue Bahnsteige hinauslaufen. Ich kenne die Stationen aber für ein abschließendes Urteil zu wenig.

Die Karten zeigen ja immer eine gleich große Fläche und irgendwie ist schon auffällig, das Franken und die Oberpfalz praktisch nur im Zusammenhang mit der Nürnberger S-Bahn bedacht werden, während ansonsten weite Landstriche so mal einen einzelnen "Knödel" bekommen, während unten in Oberbayern pro Folie locker doppelt so viele "Knödel" auftauchen...

Edit: geistigen Schrott aus der Nachtschicht gerichtet...

von Martin Pfeifer - am 30.04.2009 21:22

Man ist halt doch senibilisiert.

Beim Wort "Rückbau" ist man als Eisenbahnliebhaber halt in den letzten Jahren allzusehr sensibilisiert worden durch die starke Rationalisierung des Eisenbahnnetzes.

Grüße,
Peter

von Guliver - am 30.04.2009 21:51

Ja; Vilseck analog zu Pechbrunn aus Eigenmitteln

Servus,

für beide Bahnhöfe erfolgte der Entschluss zur Bahnsteigerneuerung bereits vor Auflage der Konjunkturpakete.

Beste Grüße,
Michael


von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf - am 01.05.2009 09:43

Nachtrag: Link zur BEG, Projekt Vilseck besteht seit 2007:


[www.bayern-takt.de]



von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf - am 01.05.2009 10:11

Re: Nachtrag: Link zur BEG, Projekt Vilseck besteht seit 2007:

Servus,

Danke für die Information und für den Link!

von Martin Pfeifer - am 01.05.2009 17:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.