Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
VT 22, 628 245-2, StayUnique, ---------------------------------, Schwellennagel

Leipziger 612 in und um Hof

Startbeitrag von 628 245-2 am 04.05.2009 15:07

Es sind anscheinend wieder mal Leipziger Fahrzeuge in und um Hof unterwegs - denn der Schülerzug Bad Steben - Hof (RB 34264) wurde heute von einem Leipziger Fahrzeug - dem 612 021 - gefahren.

Nun meine Frage: Die FSX-Fahrzeuge tragen alle den Schriftzug "Franken-Sachsen-Express" und haben eine 612.4-Nummer. Außerdem sind's Hofer Fahrzeuge.
Heute sah ich aber den Leipziger 612 021, der aber auch "Franken-Sachsen-Express" aufgeklebt hatte. Warum ist das so? Gibt es noch mehr 612, die keine 612.4-Nummer haben, aber trotzdem die FSX-Schrift haben?

Antworten:

Zitat
628 249-4
Gibt es noch mehr 612, die keine 612.4-Nummer haben, aber trotzdem die FSX-Schrift haben?


Ja, die gibt es. Spontan fallen mir da 612 167-170 ein, tragen die Aufschrift allerdings schon ewig...

VT 22

von VT 22 - am 04.05.2009 16:04
Hinter den 612.4/612.9 verbergen sich die 17 Fahrzeuge, die einmal als weißer IC-612 zwischen Nürnberg und Dresden verkehrten. Es handelt sich um die 612 163, 164, 171, 172, 177, 179 - 182 und 185 - 192 bzw. um die 612 663, 664, 671, 672, 677, 679 - 682 und 685 - 692. Unter Beibehaltung ihrer Ordnungsnummer wurden die 612.1 zu 612.4 und die 612.6 zu 612.9.

Als der Franken-Sachsen-Expreß eingeführt wurde, sind zunächst nur 12 Fahrzeuge der ehemaligen IC-612 dafür vorgesehen gewesen. Nachdem auch alle 17 612-IC Fahrzeuge dem Fahrgastansturm nicht bewältigten konnten wurden auch weitere Hofer sowie Leipziger und Dresdener 612 mit der Aufschrift Franken-Sachsen-Express versehen. Diese müßten dann auch den Umbau für die Minibar erhalten haben.

Es wäre sicherlich einmal interessant zu erfahren, welche 612.0/1 bzw. 612.5/6. mit der FSX Beschriftung eingesetzt werden.

Gruß

Axel

von --------------------------------- - am 04.05.2009 16:39
612 021 ist meiner Meinung nach ein Dresdner VT - deshalb auch "FSX"-Schriftzug!

von Schwellennagel - am 05.05.2009 06:26
Also mir kommt es so vor als ob mitlerweile fast jeder 612 den FSX Aufkleber hat.
Bin am Sonntag mit dem Alex nach Kempten gefahren und ein entgegenkommender 612 nach Ulm Hbf hatte auch den FSX Schriftzug hat mich sehr gewundert. Genau so bin ich schon mit nem 612 von Hof nach Gera gefahren der auch FSX Schriftzug hatte. So genau nimmt man es wohl nicht mit den Einsätzen der Fahrzeuge :)

LG
Franky

von StayUnique - am 05.05.2009 07:16
Zitat
IchLiebeVogtlandbahn
Also mir kommt es so vor als ob mitlerweile fast jeder 612 den FSX Aufkleber hat.


Na ganz so ist es nun auch wieder nicht. Sind nur einige wenige "normale" Hofer/Dresdner/Leipziger[?] 612er, die "FSX" dranstehen haben.

Zitat
IchLiebeVogtlandbahn
Bin am Sonntag mit dem Alex nach Kempten gefahren und ein entgegenkommender 612 nach Ulm Hbf hatte auch den FSX Schriftzug hat mich sehr gewundert.


Sicher dass da "Franken-Sachsen-Express" und nicht "Allgäu-Franken-Express" dranstand (flüchtig gesehen doch recht ähnlich)? Sollte mich sonst sehr wundern, ein FSX-612er da in der Gegend.

Zitat
IchLiebeVogtlandbahn
Genau so bin ich schon mit nem 612 von Hof nach Gera gefahren der auch FSX Schriftzug hatte. So genau nimmt man es wohl nicht mit den Einsätzen der Fahrzeuge :)


Ja ist einsatztechnisch halt recht schwierig, wenn man nicht gerade großzügig mit Fahrzeugen ausgestattet ist... Dass die 612er "gemischt" bzw. die FSX-612er "nur vorrangig" auf dem Franken-Sachsen-Express eingesetzt werden, ist aber nich so neu... ;-)

MfG VT 22

von VT 22 - am 05.05.2009 14:25
Ich habe unter www.nahverkehr-franken.de in der 612-Liste (in der Liste der ehemaligen Hofer 612) nachgesehen. Da steht, dass das Fahrzeug nach Leipzig "abgegangen" ist.

von 628 245-2 - am 05.05.2009 15:01
... aber das weit vor der FSX-Zeit (14.12.02)! 612 021 war ein paar Jahre lang in Leipzig zu Hause. Seit 2005 gehört er zu Dresden, siehe [www.revisionsdaten.de]

von VT 22 - am 05.05.2009 15:58
Also ich bin mir da sicher das auf den 612 Franken Sachsen Express stand auch wenn deine Intervention logisch klingen mag. Der von dir erwähnte Franken Allgäu Express fährt ja aber nach Nürnberg bzw Augsburg am 612 stand groß Ulm Hbf drann und das ist kein Ziel des Franken Allgäu Express ...

LG

Franky

von StayUnique - am 06.05.2009 17:02

Re: Allgäu-Franken-Express / Kempten

Ja schon, nur die Kemptener werden ihre 612er ja auch eher "locker" einsetzen. Hab einen solchen Allgäu-Franken-Express-612er schon in München Ri. Oberstdorf/Lindau gesehen.

von VT 22 - am 06.05.2009 18:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.