Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
294-762, Martin Pfeifer, desperate Engineer

Ausschreibung f. Bahnhof Vilseck

Startbeitrag von desperate Engineer am 09.05.2009 12:58

Hallo zusammen,

vielleicht schon ein alter Hut, aber hoffentlich doch interessant für den einen o. anderen.

[www.bahnmarkt.eu]

Mfg
d.E.

Antworten:

Servus,

leider ist in der Kurzfassung nicht der Ausführungszeitraum zu erkennen, das wäre hochinteressant. Mir ist bei den letzten Besuchen in Vilseck eine geradezu unheimliche Ruhe bei der Brückenbaustelle aufgefallen. Seit dem Einschub hat sich da außer dem Aufräumen gar nichts mehr getan. Laut diversen Anwohnern wurde etwas in der Ausschreibung der Unterführung vergessen (Stützmauer? Fahrbahn-Herstellung?). Und damit gilt folgende logische Kette: ohne Fertigstellung der Unterführung keine Auflassung des Bahnübergangs. Ohne Auflassung des Bahnüberganges kein ESTW. Ohne ESTW immer noch Formsignale zum fotografieren. Mit Formsignalen immer noch keine Möglichkeit zum flexibleren Betriebsführung bei Verspätungen.

von Martin Pfeifer - am 09.05.2009 18:24
Ich werde mal im nächsten Staatsanzeiger nachschaun, vielleicht finde ich da was!

Gruß Schumi

von 294-762 - am 09.05.2009 22:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.