Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ilztalbahner, JimKnopff, s3-6

Alten Damen für junggebliebene Väter von heute (13 Bilder)

Startbeitrag von Ilztalbahner am 21.05.2009 10:28

Servus,
in den letzten 48 Stunden war ich soweit es Zeit und Pollenallergie einigermaßen erlaubten unterwegs in Sachen altfarbene Bahn in Südostbayern. Anbei ein paar Ergebnisse der sehr erfolgreichen Mission:


Am Dienstag verkehrte diese Schienenbusgarnitur nach Viechtach, um den Passauer Steuerwagen dort zu hinterstellen. Nicht nur die Fahrzeuge, auch die dem Tode geweihte Deggendorfer Donaubrücke (rechts und links unten sind schon die Spuren des Brückenneubaus sichtbar) wirken museal


Unter 95%ig geschlossener Wolkendecke ging's über die Ulrichsberger Doppelkehre hoch nach Gotteszell - abermals bei Sonne


In Gotteszell wurde dann auf die Regentalbahn gewechselt, wo die roten Brummer als nächstes in einem Wolkenloch in Ruhmannsfelden abgepasst werden konnten


Kurz vor dem Endbahnhof Viechtach dreht die Strecke am Regen nochmal schön in's Licht, das auch hier überraschend vorhanden war


Zweifelnd, ob ich aufgrund verrotzter Nase und roter Augen überhaupt aufbrechen sollte, ging's gestern Abend doch nach Tüßling, wo unter anderem der leere Müll aus Kastl des Weges kam. Auch hier war das Motiv eine Dreiviertelstunde lang verschlonzt, ehe es aber rechtzeitig hell wurde


Wie durch ein Wunder war von der Allergie nichts mehr zu spüren - Mühldorf ist pollentechnisch wohl schon ein paar Tage voraus. Oder lag es an diesem Anblick, dass die Augen und die Nase ihren Sinnen wieder nachkommen konnten...?!


Grüße hierbei an die vielleicht mitlesende Allgäufraktion und natürlich an die versammelten einheimischen Fotografen


Durch eine große Verspätung der zu kreuzenden 628er war's links der Signalgruppe bei der Ausfahrt kurz nach 8 fast schon zu dunkel, doch das Warten auf die Anfahrt hatte sich trotzdem gelohnt


Die Loks wurden so in den Nachtumlauf nach München gedreht, dass sie auch heut Morgen am Feiertag noch zu schuften hatten. Um 6.17 Uhr erreichen die beiden mit dem Wackershuttle aus Landshut viel zu früh Geisenhausen. Da mich die hellen Contain hinter den Loks störten, tauschte ich sie bei diesem Bild gegen später folgende Blaue aus.


Dank einer 20er-La war der Zug vor Vilsbiburg noch gerade eben eingeholt (Anhalten, raus ausm Auto, abdrücken, weiter)


Nachdem der Zug dann länger in Vilsbiburg gestanden war, kam er zwei Minuten nachdem vor Neumarkt-St.Veit die Sonne durchkam auf das Esig zugefahren. Die langsame Fahrt deutete schon an, dass der Zug hier auch noch stehen würde,...


... so ging's schnell Richtung Taibrechting für die Weiterfahrt


Auf dem Heimweg fiel mir ein, dass die PEF ja heut nach Österreich fuhren, Abfahrt war 8.59 in Passau. Beim Blick auf die Uhr in Pfarrkirchen zeigte diese 8.21 Uhr - das könnte knapp werden. Aber drei Minuten vor der Schienenbusgarnitur (die um ein Haar noch vom REX aus Linz zugefahren worden wäre) stand ich bei Wernstein vor Ort.
Tja, und so schließt sich der Fotokreis wie er begonnen hatte.

Gruß und einen schönen Vatertag,
Tobias (der sich nach nun genau 32 Stunden ohne Schlaf auf den Liegestuhl freut:-) )

Antworten:

Sind die beiden Zweifarbingen heute in Saal?

Hallo,
nach der DSO-Vorschau sollten die beiden heute ja die Fuhre nach Saal machen. Sind die noch dran oder wurden Sie "herausgedreht"?

Grüße vom Peter

von s3-6 - am 21.05.2009 14:40

Re: Sind die beiden Zweifarbingen heute in Saal?

Servus,
glaub ich fast nicht, den erstens waren die beiden ja bereits gestern Nacht nicht mehr im Plan als sie in MMF auf den 52692 mit Folgeleistung Wackershuttle gingen, zum anderen soll der Tf für Saal heute eher die russische Traktion bevorzugen.
Gruß,
Tobias

von Ilztalbahner - am 21.05.2009 16:16
Hallo Tobias!

Herrliche Bilder hast du da gemacht!!! Ich kam aus dem Schwärmen nicht mehr raus!!! Die 32 Stunden ohne Schlaf haben sich ja wirklich gelohnt - fototechnisch und pollentechnisch! Persönlich gefällt mir Bild 4 am Besten. Das mit den blauen Containern hast du ja gut hingekriegt. Hast du da einen Portalkran oder einen ReachStacker benutzt? :-)

Schöne Grüße an dich und an deinen Liegestuhl ;-)

Gabriel

von JimKnopff - am 21.05.2009 17:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.