Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, Martin Pfeifer

Sichtungen 2009-05-25 KBS 875

Startbeitrag von Martin Pfeifer am 25.05.2009 18:41

Servus,
im Anschluß an einen in allen Punkten recht erfolgreichen Urlaub war heute angesagt, das schöne Wetter in Verbindung mit dem wegen Bauarbeiten der CD "planmäßig" verspäteten Prager RE 352 auszunutzen. Eigentlich ist das ein recht einfaches Unterfangen, denn die an vier aufeinander folgenden Tagen planmäßige Verspätung könnte man nach betrieblichen Gesichtspunkten ganz einfach auf die vier davon profitierenden Motive verteilen. Aber das Wetter übt schon mal für die kommenden Schulferien. So waren wieder einmal die GS-G9-Qualitäten gefragt: zielsicher ohne große Kenntnisse der potentiellen Wetterlage zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Ich entschied mich für das Motiv ganz jwd von Kümmersbruck: den Bf Arnschwang, die Ausfahrsignale nach Furth im Wald.
RB 32236 Oberpfalzbahn VT 32 NFW - NSCH 17:13 Uhr
RE 352 218 489 Prag - NN 17:25 Uhr
Im Bf Arnschwang sind mittlerweile die Bauarbeiten zum Neubau der baufälligen Straßenbrücke im Stellwerks-Bezirk 2 angelaufen. Wenn denn das Stellwerk jemals wieder längere Zeit besetzt wird, wird der Stellwerks-Bediener bei der Fahrwegprüfung auf einen Betonpfeiler der neuen Brücke schauen...

Edit: Uhrzeit beim RE 352 berichtigt.

Antworten:

Hallo Martin!

Ich kenne zwar die Örtlichkeiten nicht sehr gut, aber hoffentlich erschreckt der Stellwerker nicht, wenn der Betonpfeiler sieht ;-) !

Schöne Grüße

PS: Sehr guter Spruch in deiner Signatur! Wie wahr, wie wahr... . Aber im HOBF ist ja alles im grünen Bereich!

von JimKnopff - am 25.05.2009 19:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.