Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, desperate Engineer

Es werde Licht ... in Regensburg

Startbeitrag von JimKnopff am 02.06.2009 20:46

Hallo und Guten Abend!

Da ich heute dienstlich in Regensburg zu tun hatte, fiel mir im Hauptbahnhof auf, dass auf Gleis 109 die Bahnsteigbeleuchtung erneuert wird. Beim Blick zurück sah ich, dass auf den anderen Bahnsteigen ebenfalls schon die Masten gesetzt worden sind. Dabei wurde die Mastendichte erhöht. Zwischen zwei alten Lampen steht jetzt eine neue Lampe zusätzlich. An den Masten fehlen aber noch die Leuchtmittel und die Lampenschirme.

Da hat doch bestimmt wieder das EBA die Finger im Spiel :-)

Schöne Grüße
Gabriel

Antworten:

Zitat
JimKnopff
Da hat doch bestimmt wieder das EBA die Finger im Spiel :-)

Hi,

ja auf jeden Fall. Angeblich soll auch die Mischung aus alter und neuer (in u. unterm Steg) ein Problem gewesen sein. Muß einheitlich sein heißt es.

Bin gespannt ab die ganzen Schilder, Lautsprecher, Signale usw. umgehängt werden oder ob die alten Masten "kopflos" stehen bleiben. Wäre ziemlich voll dann.... ;-)

von desperate Engineer - am 03.06.2009 18:29
Hallo!

Dann warten wir mal, was da passiert! Werde dann wieder berichten, wenn ich im Hbf vorbeischau!

Das mit den kopflosen Masten wäre ziemlich blöd, zwecks fotografieren. Wenn die wirklich dann noch stören, komm ich mit den Schneidbrenner ;-)!

Schöne Grüße
Gabriel

von JimKnopff - am 03.06.2009 21:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.