Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, Stilllegungskandidat

Blaue PKP-Kohlewagen in MLA gesichtet

Startbeitrag von JimKnopff am 08.06.2009 20:13

Hallo zusammen!

Hab heute bei meiner Schicht in Landshut einen durchfahrenden Kohlezug von München-Johanneskirchen Richtung Polen (Horka müsste der Grenzbahnhof sein) gesehen. Zwei nigelnagelneue Kohlewagen ;-) in einem schönen Blau mit dem etwas veränderten PKP-Logo waren auch dabei. Anfang 2000 waren ja alle Wagen dieser Bauart braun dann kam mal der gelb-blaue Anstrich (gelb unten und blau oben). Zuletzt wurden sogar einige Wagen verkehrsrot angemalt. Daneben gibt's noch Wagen anderer Bauart, die in "frechem Mausgrau" angestrichen sind. Bin mal gespannt, ob die mal einen durchgehend blauen Zug rüberschicken! :-)

Schöne Grüße
Gabriel

Antworten:

Zitat
JimKnopff
Bin mal gespannt, ob die mal einen durchgehend blauen Zug rüberschicken! :-)


Dafür musst du doch nicht auf die PKP hoffen, sondern einfach während des Oktoberfestes mit dem Zug fahren, da hast du auch einen durchgehend blauen Zug.

von Stilllegungskandidat - am 11.06.2009 11:41
Zitat
Tankdeckel von 218 435
Dafür musst du doch nicht auf die PKP hoffen, sondern einfach während des Oktoberfestes mit dem Zug fahren, da hast du auch einen durchgehend blauen Zug.


Innerlich ist der Zug mit Sicherheit blau. Aber auf solche Zugfahrten verzichte ich! Wenn man da schon sieht, dass manche Gruppen schon auf dem Weg ZUM Oktoberfest ordentlich vorglühen....


Schöne Grüße an den Tankdenkel (ich hatte vorgestern den Tankdeckel der 363 105 in der Hand ;-))

Gabriel

von JimKnopff - am 11.06.2009 13:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.