Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
H.D, No

Abschaltung der Neigetechnik bei VT 612

Startbeitrag von H.D am 15.06.2009 09:22

Aktuell liegen uns folgende Meldungen für Bayern vor:
Abschaltung der Neigetechnik bei VT 612

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund einer kurzfristig notwendig gewordenen technischen Nachrüstung einzelner Fahrzeuge der Baureihe VT 612, verkehren diese gegenwärtig teilweise nur mit abgeschalteter Neigetechnik.

Duch die geringere Geschwindigkeit in den Kurven verlängert sich leider auf einigen Strecken die Fahrzeit.

Betroffen von den Fahrzeitverlängerungen sind folgende Linien in jeweils beide Richtungen:

KBS 970.1: Nürnberg - Augsburg

Die Züge des Allgäu-Franken-Express bekommen zwischen Nürnberg und Augsburg eine Fahrzeitverlängerung von ca. 5 Minuten.
KBS 570/815 Würzburg – Schweinfurt – Ebenhausen - Erfurt - Bad Kissingen

In beiden Richtungen kann es zu Fahrzeitverlängerungen von bis zu 5 Minuten kommen.

Die Züge aus Richtung Bad Kissingen und Erfurt fahren getrennt Richtung Schweinfurt Hbf. Der aus Erfurt Hbf kommende Zugteil endet in Schweinfurt Hbf und fährt nach kurzem Aufenthalt wieder nach Erfurt Hbf zurück.
Reisende, die sich in diesem Zugteil befinden und deren Reiseziel über Schweinfurt Hbf hinaus geht, müssen hier bitte umsteigen.
In der Gegenrichtung müssen Reisende, die aus Richtung Würzburg kommen und deren Fahrtziel auf der Strecke Ebenhausen (Unterfr) - Erfurt Hbf liegt, bitte in Schweinfurt Hbf umsteigen.
Auf Grund dieser Maßnahme kann die Pünktlichkeit der Züge deutlich verbessert werden.

Ausnahme:
RE 3353 endet in Ebenhausen (an 6:58 Uhr). Reisende Richtung Schweinfurt - Würzburg müssen hier umsteigen in RB 34903 (ab 7:01Uhr) von Bad Kissingen nach Schweinfurt. Dieser fährt ab Schweinfurt als RE 34682 nach Würzburg weiter.
KBS 810/820/850 Würzburg – Bamberg – Lichtenf. – Neuenmarkt-W. - Bayreuth (-Hof)

Es kommt auf dieser Relation zu Fahrzeitverlängerungen von ca. 10 Minuten.
Die Flügelung in Neuenmarkt – Wirsberg entfällt. Die Züge verkehren durchgängig bis Bayreuth.
Fahrgäste Richtung Hof steigen bitte in Neuenmarkt-Wirsberg um, dort besteht für Sie direkter Anschluss Richtung Hof.
KBS 840 Saalfeld – Lichtenfels – Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth (-Hof)

Die Linie Saalfeld - Lichtenfels - Hof ist derzeit zweimal unterbrochen, was ggf. dazu führt, dass in Abhängigkeit der zu befahrenden Strecke bis zu zweimal umgestiegen werden muss.
Ein Abschnitt ist die Strecke Saalfeld - Lichtenfels. Reisenden, die darüber hinaus Richtung Bayreuth bzw. Hof reisen wollen, müssen in Lichtenfels umsteigen. Dieser Zug verkehrt dann bis Bayreuth.
Das hat zur Folge, dass Reisende, die Richtung Hof reisen wollen, noch einmal in Neuenmarkt-Wirsberg umsteigen müssen.

Als Ergebnis dieser Unterbrechungen konnte die voraussichtlich Verspätung auf dieser Strecke auf 5 Minuten begrenzt werden.

Die Züge des Franken – Sachsen - Express auf der Relation Nürnberg – Dresden und alle hier nicht aufgelisteten Nahverkehrszüge in Bayern sind von den Einschränkungen nicht betroffen.

Bitte berücksichtigen Sie die verlängerten Fahrzeiten bei Ihrer Reiseplanung, vor allem bei Umsteigeverbindungen, und weichen ggf. auf eine frühere Verbindung aus.

Wir bedauern die Einschränkungen für unsere Kunden und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Die betroffenen Nachrüstungen werden schnellstmöglich durchgeführt, damit die Neigetechnik wieder in Betrieb genommen werden kann.

Über die voraussichtliche Dauer der Einschränkungen werden wir Sie in den nächsten Tagen hier unter www.bahn.de/aktuell informieren.
Weitere Informationen erhalten Sie auch beim Kundendialog der DB Regio unter 01805/996633, Stichwort „Nahverkehr“ (14ct./min. aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend)


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre DB Regio Bayern

Letzte Aktualisierung: 15.06.2009 10:40 Uhr - TP Süd

Antworten:

Re: Meldung ist vom 28.04.2009 kwt

kwt

von No - am 15.06.2009 17:58
Aktualisiert am 15.06.

von H.D - am 16.06.2009 07:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.