Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
nvf, BR18201, Paul13061991, ER20 013

614 auf Tour

Startbeitrag von nvf am 15.06.2009 14:13

Hallo,

morgen gehenm drei weitere 614 in Richtung Cottbus.
Näheres unter [www.nahverkehr-franken.de]

Antworten:

Aber auch hier bei uns mischen die jetzt wieder kräftig mit (zumindest heute).

Schülerzug 7.08 ab Velden nach NN wurde mit einem 614er gefahren.
Auch weitere Umläufe damit besetzt.

Greets, Torsten

von ER20 013 - am 15.06.2009 16:16
Hallo,

bis vsl. zum Planwechsel im Dez 09 wird es noch einen 2-tägigen Umlauf geben.
Er umfaßt die Züge
35 709 (NN 1:03 - NHR 1:35) und
35 708 (NNP 6:19 - NN 7.44)
sowie einen Lt von Hersbruck (1:38) nach Neuhaus (1:54) auf der 891.3 und die Züge 35171/72/76/76/79 (zwischen 5:31 und 7:54) auf der Strecke nach Cadolzburg.

1 Zug ist Reserve.
1 Zug (083/84) ist Ersatzteilspender.

Macht zusammen 4.
Alle anderen 614 werden dann morgen Franken verlassen haben.



von nvf - am 15.06.2009 16:42
Hi,

hast du zufällig auch Zeiten für den Zug?

MfG BR18201

von BR18201 - am 15.06.2009 18:34
Zitat
BR18201
hast du zufällig auch Zeiten für den Zug?


Die stehen zufällig im Kursbuch ;-)

Habe die Eckzeiten in den Beitrag oben hinzugefügt.



von nvf - am 15.06.2009 19:55
Hi,

ich meinte die Zeiten für den Zug nach Cottbus ;-)

MfG BR18201

von BR18201 - am 15.06.2009 20:11
Gegen 8 Uhr ab Hbf.

NVF

von nvf - am 15.06.2009 20:19

Re: 614 auf Tour/Besuch in Franken

Hallo,
ich bin Harzer, wohne also etwas weiter weg, wollte mir aber noch einmal das Vorbild meines Fleischmann-Triebzuges ansehen, der auch auf meinem "Schulweg" verkehrte. Kurz: Ich möchte mir in den nächsten Wochen, bewaffnet mit allem was ich kriegen kann, Tonaufnahmegerät, Videokamera, Digikamera und was sonst noch zu bekommen ist, auf nach Franken machen und mir einen 614 vornehmen, vielleicht möchte ich auch ein Fahrzeug für Microsofts Train Simulator nachbauen.

Da die Anreise nun ja etwas weiter ist möchte ich auch gerne wissen, wie sicher die 614 in ihren Plänen fahren, nicht das ich hunderte Kilometer fahre nur um ein 648er Doppelpack zu erleben, dafür muss ich nämlich nur 12 Kilometer fahren.

Kann man einigermaßen sicher damit rechnen, einen 614 im Plan zu erwischen?

(Wie ich es verstanden habe, fahren 2 614er einen 2Tägigien Plan, einmal nach Cadolzburg und einmal nach Neuhaus.)

Gibt es in der Gegend um Fürth (von da aus würde man ja am besten starten, dann käme man im Notfall auch schnell nach Nürnberg HBF, wo der andere Triebwagen 7:44 ankäme) billige Unterkünfte in Bahnhofsnähe?

Ist in der Gegend auch eine Fahrkarte für Schüler (der ich noch bin) zu empfehlen?

mfg, Paul

von Paul13061991 - am 10.07.2009 14:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.