Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
DB84, Bahnwärter1848, ER20 013, Fahrdienstleiter, Cargonaut, Gast

218-Doppeltraktion nächstes Wochenende Mühldorf - Nürnberg - Mühldorf

Startbeitrag von Gast am 17.06.2009 09:13

Für nächstes Wochenende ist eine Lz ("Tfzf")-Fahrt zweier 218er von Mühldorf nach Nürnberg vorgesehen.


Nacht von Freitag, 19. auf Samstag, 20.Juni:
Tfz 48030 Mühldorf - Nürnberg Hbf

Mühldorf 23.33 Uhr
Landshut Hbf 00.19 Uhr
Regensburg Hbf 00.58 Uhr
Nürnberg Hbf 02.01 Uhr


Dort sind die Maschinen zur Bespannung eines Lr 40870 vorgesehen - Abfahrt in Nürnberg Hbf um 04.22 Uhr.
Weiß jemand wohin die Leerreise führt? Welcher Zweck? Welche Wagen?


Die Rückleistung als Lz ist wesentlich fotografierfreundlicher:

Sonntag, 21.Juni:
Tfzf 48031 Nürnberg Hbf - Mühldorf

Nürnberg Hbf 09.22 Uhr
Neumarkt 09.45 Uhr
Seubersdorf 10.00 Uhr
Beratzhausen 10.13 Uhr
Undorf 10.23 Uhr
Regensburg Hbf 10.32 Uhr/10.37 Uhr
Eggmühl 10.52 Uhr
Neufahrn 11.02 Uhr/11.04 Uhr
Landshut Hbf 11.19 Uhr/11.23 Uhr
Vilsbiburg 11.40 Uhr
Egglkofen 11.48 Uhr/11.53 Uhr
Neumarkt St.Veit 11.57 Uhr
Mühldorf 12.08 Uhr

Antworten:

Hallo!

Für normale Tfz-Fahrten bahneigener Loks sind das aber sehr ungewöhnliche Zugnummern, ebenso für den "Lr".

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 17.06.2009 13:13
Zitat
Cargonaut
Für normale Tfz-Fahrten bahneigener Loks sind das aber sehr ungewöhnliche Zugnummern, ebenso für den "Lr".


Hallo,

die Zugnummern sind nicht ungewöhnlich - werden meist bei Fahrten von "DB-Charter" verwendet.

Gruß Steffen

von Fahrdienstleiter - am 17.06.2009 13:36
Zitat
Fahrdienstleiter
...werden meist bei Fahrten von "DB-Charter" verwendet.


Wird vllt. BTE auf Reisen gehen und haben zwei Loks bestellt?!

von ER20 013 - am 17.06.2009 16:01

Fahrzeiten zum Sonderzug

Abend, also ich hab folgende Infos:

2x 218, Wagenzuglast 750t, Wagenzuglänge 380m, Gesamtzuglänge 412m, Vmax 140km/h

Sa20./So.21.06.09

Lr 40870 Nürnberg hbf - Kulmbach

Nürnberg Hbf ab 04.22
Fürth Hbf 04.30 (vor 51768)
Erlangen Pbf 04.41
Bamberg 05.04
Breitengüßbach an 05.11 ab 06.11 (hinter ICE 1614)
Lichtenfels 06.27
Hochstadt-M. 06.31
Mainleus 06.41/06.43
Kulmbach 06.49 (Gl.4 evtl. umsetzten nach Gl. 1)

DZ 2664 Kulmbach - Würzburg Hbf

Kulmbach 07.45
Hochstadt-M 08.01
Lichtenfels 08.06
Breitengüßbach 08.26/08.27
Abzw Höflein 08.33
Schweinfurt Hbf 09.07
Würzburg Hbf an 09.38 (Gl.4 -> abstellung)

Dann gehts weiter mit:

Lr 40872 Würzburg Hbf - Retzbach-Zellingen

Würzburg ab 20.30
R-Z an 20.41 weden auf:

DZ 2665 Retzbach-Zellingen - Kulmbach

R-Z ab 21.25 bis Veitshöchheim als Lr
Veitshöchheim an 21.33 ab 21.55 Gl.1
Würburg Hbf 22.02/22.04
Schweinfurt Hbf 22.34
Abzw Höflein 23.07
Breitengüßbach an 23.13 ab 23.20 (nach 34098)
Zapfendorf 23.27/23.35 (Befehl)
Lichtenfels 23.47
Kulmbach an 00.05 Gl.4 wird dann:

Lr 40873 Kulmbach - Nürnberg Hbf

Kulmbach ab 00.41 (kann aber auch eher werden)
Lichtenfels 01.00
Bamberg 01.15
Erlangen Pbf 01.36
Fürth Hbf 01.47
Nürnberg Hbf an 01.54

Also für mich scheint es ein (Vereins-?)Ausflug von Kulmbach nach Würzburg dann per Schiff nach Veitshöchheim und vorn dort dann wieder zurück nach Kulmbach zu sein.

Ich werde ihn irgendwo zwischen Lichtenfels und Kulmbach erlegen! Dann sind die Sonderzüge zum Piko Tag dran! ;-)

Gruß
DB84

von DB84 - am 17.06.2009 20:59

Re: 218-Doppeltraktion nach Retzbach-Zellingen

... sieht ja stark nach IREKS-Betriebsausflug aus, 16 Wagen, fast 1000 Leute. So was gibts noch.

von Bahnwärter1848 - am 17.06.2009 21:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.