Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michael F, karlex, 628 245-2

Jan Hus auf der Bahnmeistereigrenze (m2B)

Startbeitrag von Michael F am 21.06.2009 19:54

Guten Abend!

Ein Wolkenloch über Pommelsbrunn leitete den heutigen Familienausflug zur ehem. Bahnmeistereigrenze bei Kilometer 34,0 der Strecke Nürnberg/Irrenlohe.



(man kann das Schild fotografieren, ohne dass man die Gleise betritt ;))



RE 352 mit 218 492 am heutigen 21.06.2009 kurz vor Pommelsbrunn.

Viele Grüße

Michael F

Antworten:

Hallo Michael,

ist da eine Kurve oder war wirklich nur ein Wagen hinter der 218?

von 628 245-2 - am 21.06.2009 21:56

Re: Die 218er hatte drei Aimz am Haken. (owT)

.

von Michael F - am 22.06.2009 18:32

Re: Die 218er hatte drei Aimz am Haken. (owT)

wirklich nur drei Aimz ?
Da hast Du dann aber leider was übersehen , denn am Zugschluß war noch ein Bc von der CD .
Beim 352 lohnt sich z.Z. manchmal ein genaueres hinsehen , denn es ist manchmal ne kleine Überraschung im Wagenzug mit dabei .

Grüße , karlex

von karlex - am 22.06.2009 18:45

Re: Die 218er hatte drei Aimz und einen Bc am Haken. (m1B)

Hallo Karlex,

du hast recht. Ich war nur etwas abgelenkt, da kurz vor dem RE 352 der 628 410 in der Gegenrichtung vorbeikam. Auf dem 628er-Bild ist der Bc von der CD am RE 352 sogar erkennbar.



und im Ausschnitt:



Danke für die Ergänzung.


Grüße

Michael F

von Michael F - am 22.06.2009 19:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.