Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Guliver, JimKnopff, Ilztalbahner, Martin Pfeifer

[PM] "Mit dem Intercity von Hamburg direkt zur Kur ins Rottal"

Startbeitrag von Guliver am 23.06.2009 19:57

Die Passauer Neue Presse entdeckt Bahnthemen...

PNP Tickermeldung
Zitat

Mit dem Intercity von Hamburg direkt zur Kur ins Rottal

PASSAUER NEUE PRESSE - POCKING. Der Kurort Bad Füssing kann seinen Gästen eine besondere Attraktion bieten: einen eigenen Intercity-Anschluss. Einmal pro Woche, jeweils am Samstag, fährt ein Kurswagen des IC „Rottaler Land“ von Hamburg über Hannover, Würzburg und Nürnberg nach Pocking, direkt vor die Tore Bad Füssings. Pocking, das direkt an Bad Füssing grenzt, ist mit seinen rund 15 000 Einwohnern damit Deutschlands kleinster IC-Bahnhof. Schon über 12 000 Bad Füssinger-Gäste nutzen nach Schätzung der Kurverwaltung den IC-Kurexpress und reisen per Bahn in Deutschlands beliebtesten Kurort.


Kompletter Bericht morgen.

Antworten:

Tolle Neuigkeit!

Hallo und Guten Abend!

Respekt, PNP! Das ist ja mal ne Meldung! Den Zug gibt's ja schon Jahre bzw. Jahrzehnte :D. Aber jetzt wissen wir wenigsten ungefähr, wie viele Kurgäste den Zug benutzen!

Schöne Grüße
Gabriel

von JimKnopff - am 23.06.2009 20:45

Re: Tolle Neuigkeit!

Servus,

es frewut mich, das die Kurverwaltung ihre Bemühungen um den Erhalt des Bahnanschlusses auch mal positiv in der Öffentlichkeit verkauft. Die Zahlen sind wirklich interessant.

von Martin Pfeifer - am 24.06.2009 07:29

Kompletter Artikel [PM] "Mit dem Intercity von Hamburg direkt zur Kur ins Rottal"

Zitat

Im Intercity von Hamburg direkt zur Kur

Zug fährt einmal in der Woche Gäste direkt ins Rottal - Pocking ist Deutschlands kleinster IC-Bahnhof

Pocking/Bad Füssing. Der Kurort Bad Füssing kann seinen Gästen eine besondere Attraktion bieten: einen eigenen Intercity-Anschluss. Einmal pro Woche, jeweils am Samstag, fährt ein Kurswagen des IC »Rottaler Land« von Hamburg über Hannover, Würzburg und Nürnberg nach Pocking, direkt vor die Tore Bad Füssings. Pocking, das direkt an Bad Füssing grenzt, ist mit seinen rund 15 000 Einwohnern damit Deutschlands kleinster IC-Bahnhof. Schon über 12 000 Bad Füssinger-Gäste nutzen nach Schätzung der Kurverwaltung den IC-Kurexpress und reisen per Bahn in Deutschlands beliebtesten Kurort.
Der IC »Rottaler Land« fährt am Samstag um 7. 04 Uhr, im Winter um 6. 20 Uhr im Bahnhof Hamburg Altona ab, am Nachmittag gegen 16 Uhr kommen die Kurgäste - ohne umsteigen - in Pocking an. Von dort bringen sie Transfer-Busse in das nur wenige Fahrminuten entfernte Bad Füssing. Zur wachsenden Frequentierung des Intercity »Rottaler Land« trägt nicht zuletzt der günstige Reisepreis bei. Die An- und Rückfahrt nach und ab Bad Füssing im IC »Rottaler Land« kostet - unabhängig von der Entfernung - ab 59 Euro.
Mit 2,6 Millionen Übernachtungen jährlich und rund 1,8 Millionen Gästen pro Jahr ist Bad Füssing heute Europas meistbesuchtes Heilbad mit Deutschlands weitläufigster Thermenlandschaft. Magnet für die Gäste aus aller Welt ist das besondere Schwefel-Heilwasser aus 1000 Metern Tiefe mit seiner legendären Heilwirkung bei Rheuma, Rücken- und Gelenkerkrankungen.
red


von Guliver - am 24.06.2009 11:43

Re: Kompletter Artikel [PM] "Mit dem Intercity von Hamburg direkt zur Kur ins Rottal"

Hmm, ich dachte immer, dass der Zug auch Bad Birnbach noch mitbedient. Schließlich gibt es auch zum dortigen Bahnhof einen nicht gerade gering frequentierten Shuttle-Verkehr für den 27005/4. In meinen Augen wäre also der kleinste IC-Bahnhof mit Abstand der von Birnbach.

von Ilztalbahner - am 24.06.2009 14:56

Re: Kleinster Bahnhof mit IC-Anschluss

Servus Tobias!

Ja, eigentlich hättest du Recht! Bad Birnbach hat ja nur 1/3 soviel Einwohner wie Pocking. Bad Füssing selbst hat ja auch noch immerhin 6800 Einwohner, also immernoch mehr wie Bad Birnbach. Vielleicht ist in Birnbach schon so viel los, dass die Kurgäste Richtung Bad Füssing gelenkt werden sollen ;-)!

Schöne Grüße
Gabriel

von JimKnopff - am 24.06.2009 17:03

Und was ist mit Bayerisch Gmain?

Der IC Königssee hält ja zwischen Freilassing und Berchtesgaden an jeder Haltestelle. Auch in Bayerisch Gmain mit 2992 Einwohnern.

von Guliver - am 24.06.2009 18:40

Das zählt nicht!

Das ist ja in Oberbayern!!!! :D :D :D

Nichts für ungut!

Schöne Grüße
Gabriel

von JimKnopff - am 24.06.2009 19:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.