Barriererfreier Ausbau Kulmbach

Startbeitrag von Neuenmarkt am 04.07.2009 08:04

Nachdem ja S & S den Bahnhof Kulmbach in die untersten Kategorien eingeteilt hat und mit Aufzügen usw. in den nächsten Jahren(zehnten) nicht zu rechnen ist und die Stadt aber was degegen tun möchte, so können Fahrgäste mit Mobilitätseinschränkungen nun wenigstens die Bahnhofshalle betreten und dort in den Zeitungsladen, Bäcker und vor allem in das äußerst sympathische Reisebüro "Rail&Fly" zum Fahrkartenkauf gelangen.

Es sieht nach Baumarke "Bauhof Kulmbach" aus , aber wenigstens hat man sich was einfallen lassen.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.