Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fahrdienstleiter, Thomas Gabler, Martin Pfeifer, Huibuh2000

ICE Frankfurt Wien 11. bis 13. September

Startbeitrag von Huibuh2000 am 09.07.2009 13:35

Hallo,

weiß jemand wieso die ICE's auf der Strecke Frankfurt - Nürnberg - Regensburg - Passau - Wien am 11. bis 13. Sept. zwischen Regensburg und Wien im Schnitt 20 bis 22 Minuten schneller sind als an allen anderen Tagen?

Antworten:

72 Stunden Totalsperrung Nürnberg - Fürth (Bay) wegen Bauarbeiten...

... und Inbetriebnahme der ersten Baustufe ESTW Fürth. :-)

Siehe auch hier:

[bauarbeiten.bahn.de]

Gruß Steffen

von Fahrdienstleiter - am 09.07.2009 13:46

Re: 72 Stunden Totalsperrung Nürnberg - Fürth (Bay) wegen Bauarbeiten...

Zitat
Fahrdienstleiter
... und Inbetriebnahme der ersten Baustufe ESTW Fürth. :-)
...


Servus,

das heißt die Verspätung durch die Umleitung über Ansbach wird dann praktisch durch die Ausschöpfung der Fahrzeit-Reversen wettgemacht und das ist so in die Fahrpläne eingearbeitet? Das dürfte dann ja bedeuten, das da eine betriebliche Vorrangregelungen fällig sind mit Ermahnung der beteiligten Fdl im Vorfeld und so weiter...

von Martin Pfeifer - am 09.07.2009 17:50

Re: 72 Stunden Totalsperrung Nürnberg - Fürth (Bay) wegen Bauarbeiten...

Zitat
Martin Pfeifer
das heißt die Verspätung durch die Umleitung über Ansbach wird dann praktisch durch die Ausschöpfung der Fahrzeit-Reversen wettgemacht und das ist so in die Fahrpläne eingearbeitet? Das dürfte dann ja bedeuten, das da eine betriebliche Vorrangregelungen fällig sind mit Ermahnung der beteiligten Fdl im Vorfeld und so weiter...


Hallo,

die Fahrpläne bzw. Fahrzeiten kenne ich nicht, aber andere Baumaßnahmen sind mir zwischen dem 11.-14.09 jedenfalls nicht bekannt, die damit im Zusammenhang stehen könnten...

Grüße

von Fahrdienstleiter - am 09.07.2009 18:16
Wenn man sich die Fahrzeiten der Züge im Detail ansieht, dann wird klar, dass einfach vergessen wurde, die Zeiten im österreichischen Abschnitt anzupassen. Die Züge haben schlicht 20 min mehr Fahrzeit wegen der Umleitung, reingeholt wird die nicht.

Tom


von Thomas Gabler - am 09.07.2009 20:26

Das ist eine plausible Erklärung dafür, danke! (owt)

Grüße

von Fahrdienstleiter - am 10.07.2009 04:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.