Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
---------------------------------, Cargonaut, karlex, Martin Pfeifer

Ausfahrt von 614 001 und 218 228 aus dem Sonnenburg-Tunnel mit Tunnelblick 1992 m. 2 B.

Startbeitrag von --------------------------------- am 24.07.2009 15:32

Hallo,

Am 14. Juli 1992 fuhr ich mit dem Zug bis Velden. Anschließend ein strammer Fußmarsch bis zur Fotostelle zwischen dem Sonnenburg-Tunnel und Hufstätte-Tunnel bei Lungsdorf.

Als erstes erwischte ich den 614 001-6 mit dem N 5650 von Neuhaus/Peg. nach Nürnberg Hbf bei der Ausfahrt aus dem 185 Meter langen Sonnenburg-Tunnel.



Gut eine Stunde später fährt 218 228-6 mit dem D 2668 Görlitz - Stuttgart Hbf, der aus DR-Wagen gebildet wurde, aus dem Sonnenburg-Tunnel, um dann in den 80 Meter langen Hufstätte-Tunnel zu verschwinden.



Noch einen schönen Freitag Abend.

Axel

Antworten:

Zitat
Roter Baron
Hallo,

sehr früh ging es am 14. Juli 1992 los. Mit dem Zug fuhr ich bis Velden. Anschließend ein strammer Fußmarsch bis zur Fotostelle zwischen dem Sonnenburg-Tunnel und Hufstätte-Tunnel bei Lungsdorf.
...


Servus,

wieder einmal schöne Bilder aus Deinem Archiv. Nur dem Text kann ich nicht so ganz folgen. Diese Fotostelle ist nach meiner Erinnerung an eine entsprechende Tour im August 2008 ein Fall für den Nachmittag und nicht für den ganz frühen Vormittag. Die Ne 6 Haltepunkttafel gehört zum Hp Velden. Früh morgens wäre eher das in Deinem Rücken befindliche Portal des Hufstätte-Tunnels im Licht, wenn das Licht denn durch den Bewuchs dringt.

von Martin Pfeifer - am 24.07.2009 20:44
Hallo Martin !

Es ist schon der Sonnenburg-Tunnel. Auf dem Titel des EK Buches "Eisenbahnen im Pegnitztal" ist ein Pendolino dort zu sehen.

Laut dem Kursbuch von 1992 erreichte der D 2668 Neuhaus/Pegnitz gegen 8.51 Uhr. Habe vom D 2668 auch noch ein Foto aus Pegnitz, welches 10 Tage später entstanden ist und ein typisches Morgenbild ist.

Gruß

Axel

von --------------------------------- - am 24.07.2009 21:47

da kann was nicht passen.

Zitat
Roter Baron
Hallo Martin !

Es ist schon der Sonnenburg-Tunnel. Auf dem Titel des EK Buches "Eisenbahnen im Pegnitztal" ist ein Pendolino dort zu sehen.

Laut dem Kursbuch von 1992 erreichte der D 2668 Neuhaus/Pegnitz gegen 8.51 Uhr.


Um 9Uhr hast Du nie und nimmer solch eine Frontbeleuchtung am Tunnelblick in Richtung Nürnberg. Da müssen Deine Aufzeichnungen irgendwie fehlerhaft sein, was die Zugnummer betrifft.

Trotzdem schöne Aufnahmen!

MfG Cargonaut

von Cargonaut - am 25.07.2009 00:05

Re: da kann was nicht passen.

Ich hab jetzt mal im alten Kursbuch 92/93 nachgesehn .
Die Zugnummern passen in der Tat nicht ( bezogen auf die Uhrzeit ).
Es gab damals zwischen Hof und Nürnberg ( Tags über ) täglich drei Züge die mit BR 218 und DR Wagen fuhren .
D 2462 Hof - Nürnberg ( an 9.28 )
D 2668 Görlitz - Nürnberg ( an 13.28 ) - Stuttgart
D 2664 Dresden - Nürnberg ( an 17.28 )

Es wurde von Dresden aus der Umlauf 2664 NN /2463 NHO , am Folgetag 2462 NN /2669 Dresden gefahren .
Dieser Wagenzug bestand aus 5 Bom und einem Am (DR) .
Im 2463 und 2462 lief noch ein DB Wagen mit , das war glaub ich ein BDms .

Der Wagenzug 2668 hatte damals 9 um die Wagen , es war hier auch ein Speisewagen
WRm ( Baujahr 61 ) der Mitropa mit dabei .

karlex



von karlex - am 25.07.2009 06:52

Re: da kann was nicht passen.

Karlex hat den entscheidenen Hinweis gegeben.

Sorry, ich war mir sicher das Kursbuch von 1992 zu haben. Es ist aber der Fahrplan 1991/92. Da steht der D 2668 mit dieser frühen Angabe und dem Zuglauf Hof - Nürnberg drin, der dem D 2462 entspricht. Mit dem Fahrplan 1992 wurde D 2668 auf dem Laufweg Görlitz - Stuttgart erweitert. Beide Züge sind also zur Mittagszeit fotografiert worden.

So kann man sich irren.

Gruß

Axel

von --------------------------------- - am 25.07.2009 08:10

ist ja nichts passiert ;-) (owT)

...

von Cargonaut - am 25.07.2009 09:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.