Frage Gräfenbergbahn

Startbeitrag von ClausM am 29.07.2009 21:22

Hallo,
ich möchte in den Sommerferien an der Gräfenbergbahn fotografieren.
Gibt es tagsüber Fahrten zwischen Fürth und Nordost?

Angeblich sollen ja ab Dezember wieder 642 fahren.
Das hat nichts mit der Gräfenbergbahn zu tun, interessiert mich halt:
Kann ein 642 und ein 648 zusammen fahren?

Vielen Dank für Antworten

Claus

Antworten:

Antwort

Zur Frage, ob ein 642 und ein 648 zusammen fahren (also gekuppelt fahren) können:
Nein, aber es war mal geplant, alle Baureihen von 640 bis 648 untereinander kuppelbar zu machen. 642 und 648 können - wie alle anderen 64x-Baureihen auch - nur mit weiteren Fahrzeugen der jeweiligen Baureihe gekuppelt werden. Das liegt daran, dass verschiedene Anschlüsse an der SchaKu (Scharfenbergkupplung) bei verschiedenen Baureihen verschieden belegt sind. Außerdem liegt eine inkompatible Software vor. So könnte auch kein 643 mit einem 642 oder 648 gekuppelt werden. Ein Abschleppen ist jedoch (theoretisch) durch die Bank möglich. Von 640 bis 648 kann theoretisch jeder Triebzug jeden abschleppen. Es ist jedoch meines Wissens möglich, einen Lint 27 (BR 640) mit einem Lint 41 (BR 648) zu kuppeln, da die Baureihe 640 die einteilige Variante der BR 648 darstellt (so ähnlich wie bei 627 und 628, die können auch gemeinsam verkehren).

Ich hoffe, dir soweit geholfen zu haben.

Gruß

Jan

von 628 245-2 - am 29.07.2009 22:13

Danke (owT)

Danke für die schnelle Antwort.
Claus

von ClausM - am 30.07.2009 04:04

Re: Danke (owT)

Bitte, gerne geschehen.

von 628 245-2 - am 30.07.2009 13:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.