Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
---------------------------------, apfelpfeil

Weitere Wagen aus dem Trans-Orient-Panorama und Pullmann Express von 1998 m. 7 B.

Startbeitrag von --------------------------------- am 01.08.2009 16:25

Guten Abend !

Die beiden ex TEE Aussichtswagen habe ich schon vorgestellt. Hier nun weitere Wagen aus dem Sonderzug der am 14./15. März 1998 in Bayreuth Hbf Station machte.

Ex Speisewagen aus dem SZ des französischen Staatspräsidenten.



Im Stil der CIWL ist dieser französische Speisewagen gehalten.



Salonwagen 1. Klasse - Pullman Car



Infowagen Reisebüro Mittelthurgau ex Clubwagen Albtal-Verkehrsgesellschaft.



Ex Rheingold 1. Klasse Wagen als umgestalteter Barwagen.



Ex Rheingold 2. Klasse Wagen als 1. Klasse Wagen.



Im Stil der CIWL gehaltener ex SBB-Gepäckwagen.



Noch einen schönen Abend.

Axel

Antworten:

Zitat
Roter Baron
Guten Abend !
dto.
Wenn ich ergänzen darf: siehe ***



Ex Neubau Schlafwagen der CIWL *** der hat absolut nix mit CIWL am Hut, ist ein ganz ordinärer Franzose (SNCF) mit lediglich farblicher Gestaltung gemäß CIWL (ganz wie unten der SBB- Gepäckwagen) *** als umgebauter *** auch umgebaut ist nix, war schon immer WR *** Speisewagen.




Infowagen Reisebüro Mittelthurgau ex Clubwagen Albtal-Verkehrsgesellschaft.
*** Ist das der vormalige Musterwagen der PFA, der anfangs eine Weile mit der "Kulmbacher Reichelbräu" Werbung in der Gegend schon zu sehen war??? ***




Noch einen schönen Abend.

dto.

Axel


von apfelpfeil - am 01.08.2009 17:46
Danke für diese Ergänzung, war mir so nicht bekannt. Bilder für den PFA Musterwagen Kulmbacher Reichelbräu bin ich gerade am suchen.

von --------------------------------- - am 01.08.2009 20:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.