Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt

79-jähriger stößt mit DFS Museumszug bei Gößweinstein zusammen

Startbeitrag von Neuenmarkt am 05.08.2009 18:34

Zwischen Ebermannstadt und Gössweinstein ist am Vormittag die Museumsbahn mit einem Auto zusammengestoßen
05.08.2009
14:54 h

Rund 200 Fahrgäste der Museumsbahn zwischen Ebermannstadt und Gössweinstein in der Fränkischen Schweiz, sind heute Vormittag mit dem Schrecken davongekommen. Am Bahnübergang Sachsenmühle wartete ein 79-jähriger Mannes mit seinem Wagen auf den heranfahrenden Zug, als das Fahrzeug aus ungeklärten Gründen plötzlich auf die Gleise rollte. Das Auto und wurde von der Museumsbahn trotz Notbremsung erfasst und in den Straßengraben geschleudert - der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Lokführer und die Fahrgäste blieben unverletzt - wie hoch der Gesamtschaden ist steht momentan noch nicht fest.

[www.radio-mainwelle.de]

Antworten:

Zuglok war die 64er, hier gibts Bilder von dem Unfall

[www.infranken.de]

von Neuenmarkt - am 05.08.2009 19:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.