Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
ukrupp, Steini, Schwandorfer, VT 22

Im Dezember 2009 Änderungen in Furth im Wald

Startbeitrag von ukrupp am 06.08.2009 21:27

Im Dezember 2009 Änderungen in Furth im Wald

Dieser kleine Bildbericht ist allen Bahnern gewidmet, die meinem Sohn Tim und mir das Hobbyeisenbahnerleben in Furth im Wald anläßlich unseres zweiwöchigen Urlaubes versüsst haben. Vielen herzlichen Dank dafür. Das war Bild-Note 1, "Weltklasse".

Karel Capek, Jan Hus, OS 20197, RB 32236, Timmy und Udo in Furth im Wald


Ein Sonnenbad gönnt sich am 06. August 2009 CD 754 060 im Bahnhof Furth im Wald. Die Lok macht sich gerade betriebsfertig, um sich in einigen Minuten vor dem RE 353 "Carel Capek" zu klemmen.



Es ist soweit. Mit einem Lotsen der Vogtlandbahn verlässt die Lok Gleis 4. Sie wird in den nördlichen Teil des Bahnhofs Furth gefahren. Nach Erreichen des RE 353 und Abkoppeln der eingesetzten deutschen Lok wird sie den Zug nach Pilsen bringen. Hier wird erneut umgekoppelt. Eine E-Lok der CD bringt den Zug nach Prag.


Kurze Zeit später fährt 218 485 mit RE 353 aus Nürnberg kommend mit einer N-Wagengarnitur in Furth auf Gleis 1 ein. Die N-Wagen sind gemäß Raster für 200 Km/h zugelassen. Im Hintergrund ist Infrastrukturpersonal mit den ersten vorbereitenden Arbeitsmaßnahmen zum Wechsel auf ein ESTW betraut. Dieses soll zum Dezember 2009 in Betrieb gehen. Damit wird die schöne Formsignalkulisse im Bahnhof Furth im Wald der Vergangenheit angehören.


Nach Abkoppeln der Lok setzte 218 485 um und genießt seine kurze Pause auf Gleis 2.


Die Gegenleistung für 218 485, RE 352 "Jan Hus" rauscht mit 223 062 der VBG in den Further Bahnhof ein. Schnelles Abkoppeln der Lok, die sich denn zum Umsetzen in den südlichen Teil des Bahnhofes bewegt und schließlich ihre Endstellung in Gleis 3 findet.


Derweil hat sich 218 485 vor den Zug gesetzt. Es erfolgt das Ankoppelmanöver mit Bremsprobe. Für das Wechselmanöver der Loks haben die Lokführer gerade einmal 10 Minuten Zeit. Jeder Handgriff muß sitzen.


Es ist im Zeitlimit geschaft. Der Tf wartet auf den Abfahrauftrag und wird RE 352 nach Nürnberg bringen. Diese Szenerie wird sich bis zum nächsten großen Fahrplanwechsel im Dezember 2009 jeden Tag wiederholen. Danach wird die Vogtlandbahn diese Leistung übernehmen.



Volles Haus wenige Minuten später in Furth. Während CD 810 410 einen Regionalzug vom tschechichen Domaslice nach Furth gebracht hat, sonnt sich nach getaner Arbeit 223 062. Sie wird am Abend ALX 356 als letzte Leistung der VBG nach Regensburg bringen. Eine E-Lok der Baureihe 183 befördert im Anschluß den Zug nach München. Auf Gleis 1 wurde VT 39 der Regentalbahn bereit gestellt. Der RS 1 wird in einigen Minuten als RE 32236 nach Schwandorf fahren.

Antworten:

Zitat

Ein Sonnenbad gönnt sich am 08. August 2009


Nanu, der ist doch erst am kommenden Samstag?!

Habt Ihr eigentlich zufällig auch am 30. oder 31. Juli den 356 in Furth beobachtet?

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 06.08.2009 21:56
Hi Tobias,

natürlich muß es 06. August heißen. Sorry. Am 30.07. hatten wir den 353, 354 fotografiert. Für den 356 wurde es zu spät. Am 31. stand Obertraubling auf der Agenda. Vom 26.07 an existieren Bilder von Furth im Wald.

von ukrupp - am 06.08.2009 22:08
mehrfach
Zitat
ukrupp
VGT

"VBG" bitte :-)

Zitat
ukrupp
Auf Gleis 1 wurde VT 39 der Vogtlandbahn bereit gestellt. Der RS 1

Das ist ein VT der Regentalbahn. Der VBG-VT 39 sieht anders aus ;-)

MfG VT 22

von VT 22 - am 06.08.2009 23:37
Lieber VT 22,

danke für deinen Hinweis. Wird sofort übernommen...

Liebe Grüße
Udo

von ukrupp - am 07.08.2009 09:06
Moin du warst der Fotogarf im Bahnhof ich bin mit der 218 mit den CD Wagen aus dem Fenster schaut ich hab den RE von Praha bei der Einfahrt aufgenommen

von Steini - am 07.08.2009 16:10
Lieber Steini,

wunderbar. Wenn du das Pic im Original brauchst, geb einfach Bescheid. Muß gleich mal direkt schauen, welche anderen Pics noch auf dem Chip sind. Hatte die Lok mehrfach abgelichtet.



von ukrupp - am 07.08.2009 16:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.