Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
RegioBahner1435, Oliver218254, ---------------------------------

Schwere Last mit Diesel m. 7 B.

Startbeitrag von --------------------------------- am 14.08.2009 18:18

Guten Abend !

Militärzüge fahren schon lange nicht mehr durch Bayreuth Hbf in Richtung Grafenwöhr. Nach den 218 hatte Ludmilla diese Dienste übernommen. Einen solchen Zug konnte ich in Bayreuth nie vor die Linse bekommen. Dafür aber wohl die letzten Züge mit 218.

An einem sonnigen Samstag-Mittag im Oktober 1997 erreichte 218 213-7 mit 218 211-1 Gleis 6 in Bayreuth Hbf. Beide Loks haben 22 Rlmmps 651 am Haken.



Die auf Rlmmps 651 verladenen Panzer haben Überbreite, der ganze Zug wird daher als Lademaßüberschreitung behandelt.



Typischer Panzer der US Army auf einem Rlmmps 651.



Ein Pionier- oder Bergepanzer.



Der Lokführer der 218 gab mir seine Adresse für ein Foto. Leider ging der Zettel verloren. Vielleicht erkennt sich ja der Lokführer. Danke für das Röhren beim Start.



Auch nicht ganz ohne war im Juli 1995 der Militärzug den 218 211-1 am Haken hatte. Keine Kettenfahrzeuge, Radfahrzeuge auf zweiachsigen Kbs.



Die Ausfahrt von einer anderen Ansicht. 218 211-1 hatte 22 Kbs am Haken.



Noch einen schönen Abend.

Axel

Antworten:

Servus !

...auch hier muss i was loswerden...

...sehr schöne Bilder ;-), sozusagen als Abschied für die 218 213 (hat in wenigen Tagen Fristablauf)...das waren noch Zeiten als teilweise bis zu 8 Achtzehner gleichzeitg in der Est Kirchenlaibach für den Militärverkehr gebraucht wurden...dazu gab es sogar feste Fahrplananordnungen mit Sonderfahrplänen für Truppenzüge mit Lademaßüberschreitung: bespielsweise mit Zugläufen Grafenwöhr Lager-Baumholder, Nürnberg Rbf-Parsberg, Nürnberg Rbf-Gemünden (Main), Treuchtlingen-Wildflecken, Heilbronn-Grafenwöhr Lager, Parsberg-Regensburg Ost, München-Milbertshofen-Grafenwöhr Lager, Murnau-Grafenwöhr Lager...

...und nochwas fällt mir bei den Bildern ein: heutzutage bekommen die Jungfuzzies und auch einige Andere vor Aufregung fast nen Kreislaufkollaps wenn eine Doppeltraktion mit Loks aus russischer Produktion von der Zuglast ähnliche Leistungen durch die Lande fahren, ja mei...

Grüssle Oli



von Oliver218254 - am 14.08.2009 20:01
Na vielleicht trifft man sich dann morgen an der Strecke, wollte auch einige Fotos machen, wenn die ersten Garagen gen Süden fahren

von RegioBahner1435 - am 14.08.2009 21:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.