Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wunsiedel-Holenbrunn Hbf, Schwandorfer

ZM: Kein RE-Halt in Lauf (mL)

Startbeitrag von Schwandorfer am 21.09.2009 22:05

War hier glaub ich noch nicht verlinkt...

[www.pegnitz-zeitung.de]

Viele Grüße

Tobias

Antworten:

Gott sei Dank!

Servus,

das wäre ja schon unter sicherheitstechnischen Aspekten kaum durchführbar, wenn die spätestens ab Neuhaus bzw. Hersbruck überfüllten RE dann auch noch in Lauf von 100 zusätzlichen Schülern/Pendlern geentert würden.

Ich denke, Lauf verfügt mit zwei Bahnhöfen schon über eine sehr gute Anbindung.
Allein ab Lauf (rechts) fahren morgens um 07.21 , 07.26 und 07.36 drei RB nach Nürnberg, was will man mehr?

Schöne Grüße,
Michael




von Wunsiedel-Holenbrunn Hbf - am 22.09.2009 07:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.