Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
nvf, DerMittelhesse, Horst, Oliver218254, Martin Pfeifer, Matthias Schöck, 143 094-1, milchi

...mal ne Frage an die Wagenexperten...

Startbeitrag von Oliver218254 am 09.10.2009 19:20

Servus !

...bekanntlicherweise hat Regensburg mit dem ABn 419.0 50 80 31-33 518-7 noch einen n-Wagen 1./2.Klasse bei dem sich das 1.Klasse-Abteil nicht im Großraum sondern an einem Wagenende befindet...

...gibt es eventuell im Nürnberger Bestand auch noch einen oder gar mehrere Wagen dieser Bauart ?...

...ansonsten ist der 518 im Moment der einzig bekannte Wagen im Regensburger Bestand an dessen Seiten nicht die Aufschrift "Regio DB" angebracht ist...wieso das ?...grübel, grübel...

Grüssle und Pfürti
Oli

Antworten:

Normal müssten alle Bauart Wagen mit 419.0 so aufgebaut sein, wo ich noch in NN1 tätig war hatten wir öfters mal einen ABny oder war es ABy auf der strecke NN-NAN (Ansbach) im Einsatz, wo auch die 1.Kl. nicht so wie bei den normalen ABn wagen in der Mitte war sondern mehr außen.

Mehr kann ich dir leider dazu nicht sagen.

MfG Horst

von Horst - am 09.10.2009 20:17
Hallo Oliver,

es gibt nur noch zwei Wagen der Bauart 419.0 im DB-Bestand.
Der zweite is 31-33 503 und "wohnt" in Nürnberg.
Siehe auch [www.nahverkehr-franken.de]

Edit: Tippfehler "509" in "503" korrigiert.

von nvf - am 09.10.2009 20:51
Hallo Oli,

die eigentliche Frage wurde ja schon beantwortet. Auch ich kann allen Wagenfreunden die Wagenübersichten bei Nahverkehr Franken sehr empfehlen.

Zitat
Oliver218254
...ansonsten ist der 518 im Moment der einzig bekannte Wagen im Regensburger Bestand an dessen Seiten nicht die Aufschrift "Regio DB" angebracht ist...wieso das ?...grübel, grübel...

Nanu, das hab ich noch gar nicht bemerkt. Damit dürfte er tatsächlich ein doppelter Einzelgänger sein. Kann ja gern mal ne Meldung machen, wenn du möchtest, dann hat er sicher auch bald eins drauf kleben. ;-) Das kommt schon mal vor, dass manche Wagen übersehen werden, wenn mal wieder ein neuer Aufkleber rauskommt. Wir hatten Mitte des Jahres auch zwei Wagen mit Mehrzweckabteil, die keinen Fahrradaufkleber draufhatten, was häufig zu größeren Irritationen bei den Drahtesel-Besitzern geführt hat, die bei Einfahrt des Zuges immer fleißig die Fahrradsymbole suchen. Ein dezenter Hinweis hat ganz schnell eine nachträgliche Klebeaktion zur Folge gehabt... ;-)

Nun aber genug abgeschweift. Mal sehen wie lange die beiden 419er noch überleben werden. Die Ausmusterungswelle rollt unaufhaltsam weiter über die klotzgebremsten Wagen. Im Dezember dürften in Bayern jede Menge scheibengebremste Wagen eintreffen, die z. B. in NRW freigesetzt werden. Da wird sich der Klotz-Bestand sicher deutlich reduzieren.

Grüßle zurück,

Christoph

von DerMittelhesse - am 09.10.2009 21:49
Zitat
Horst
wo ich noch in NN1 tätig war hatten wir öfters mal einen ABny oder war es ABy

ABny? Wasn das? :D Gleichzeitig 12 und 11 fiktive Abteile, an einem Wagenende ne Steuerleitung und am anderen Ende keine? ;-)

Also ich bin wahrlich kein y-Wagen-Experte, aber die ABy die ich bislang gesehen habe, hatten die 1. Klasse alle in der Wagenmitte analog der regulären ABn-Bauweise. Abweichend davon gibt es eigentlich nur eben die 419er mit 3/4 2. Klasse und 1/4 1. Klasse am Wagenende und die ehemaligen CityBahn-Gummersbach-ABnrz, bei denen die 1. Klasse wie bei den 419ern am Wagenende lag, aber zusätzlich auch der Mittelteil zur Hälfte in 1. und 2. Klasse geteilt war.

Viele Grüße,

Christoph

von DerMittelhesse - am 09.10.2009 21:58
Zitat
nvf
Hallo Oliver,

es gibt nur noch zwei Wagen der Bauart 419.0 im DB-Bestand.
Der zweite is 31-33 509 und "wohnt" in Nürnberg.
Siehe auch [www.nahverkehr-franken.de]

Gruß,
Wolfgang
[www.nahverkehr-franken.de]

Laut den Bestandslisten für Regio Nürnberg auf www.reisezugwagenforum.de.vu (nur für registrierte Mitglieder sichtbar) heißt der Wagen aber ABn 419 D-DB 5080 31-33 503-9 mit Unt 26.05.04 WWX, umgebaut 1997 im Werk Potsdam.

Ich möchte bezweifeln dass es wirklich nur noch zwei einsatzbereite ABn 419 gibt. Was ist z.B. mit dem Münchner D-DB 5080 31-33 520-3?

Zitat

wo ich noch in NN1 tätig war hatten wir öfters mal einen ABny oder war es ABy auf der strecke NN-NAN (Ansbach) im Einsatz, wo auch die 1.Kl. nicht so wie bei den normalen ABn wagen in der Mitte war sondern mehr außen.

ABny gibt es nicht - entweder oder!
ABy, bzw. AByz oder AByuu sind mir bekannt, im Osten gab / gibt es sicherlich auch AByu für die Ost-KWS. Diese Wagen haben analog den ABn die 1.Klasse in der Wagenmitte mit Seitengang.


Viele Grüße
143 094-1

von 143 094-1 - am 09.10.2009 21:59
Servus Christoph !

...i hab da scho einen Verdacht wegen dem "Regio-DB" und i denk wir lassen das mal so ;-)...Anfang der Woche stand der 518 übrigens ausgereiht in Neufahrn, i hab dös Ende scho kommen sehen, aber heut hat er sich mit frischen Radsätzen wieder auf die Reise gemacht...
...naja, das mit den Fahrradsymbolen is eine andere Sach`...der 628 409 zB hat die aber auch nicht ;-)...

...also die Nr 509 kann der Nürnberger Wagen nicht haben (da hat 143 094-1 Recht), lt Bestand von Anfang 2007 (hab i mir mittlerweile besorgt) gab es da schon nur noch 7 derartige Wagen:
...den 503 in Nürnberg, den 517 in Ulm, den 522 in Trier und hier 516,518,520,521...

Pfürti Oli

von Oliver218254 - am 09.10.2009 22:22
Zitat
143 094-1
Laut den Bestandslisten für Regio Nürnberg auf www.reisezugwagenforum.de.vu (nur für registrierte Mitglieder sichtbar) heißt der Wagen aber ABn 419 D-DB 5080 31-33 503-9 mit Unt 26.05.04 WWX, umgebaut 1997 im Werk Potsdam.

Das kann man auch Wolfgangs Listen bei Nahverkehr Franken so entnehmen. Er hat sich hier vermutlich bloß vertippt.

Zitat
143 094-1
Ich möchte bezweifeln dass es wirklich nur noch zwei einsatzbereite ABn 419 gibt. Was ist z.B. mit dem Münchner D-DB 5080 31-33 520-3?

Kannst du gerne bezweifeln, hilft aber nix. Es gibt nur noch die zwei. Ich kann dir nicht sagen, wann der 31-33 520 ausgeschieden ist, aber es gibt ihn nicht mehr. München hat an AB-Wagen überhaupt nur noch zwei ABn im Bestand (31-33 444 und 31-33 555), der Rest sind 51 ABnrz (davon 1 ABnrz 416.0 auf Z) sowie 2 ABnr.

Gruß,

Christoph

von DerMittelhesse - am 09.10.2009 23:04
Zitat
Oliver218254
...i hab da scho einen Verdacht wegen dem "Regio-DB" und i denk wir lassen das mal so ;-)

Bin ich auch dafür. :-)

Zitat
Oliver218254
...Anfang der Woche stand der 518 übrigens ausgereiht in Neufahrn, i hab dös Ende scho kommen sehen, aber heut hat er sich mit frischen Radsätzen wieder auf die Reise gemacht...

Ach der war der Übeltäter. Ich hab bloß gehört dass man morgens um halb 7 in Neufahrn einen Wagen ausgesetzt hat. Es herrschte allgemeines Unverständnis, wer sich das um diese Uhrzeit freiwillig antut. ;-) Klingt ja sehr nach fester Bremse, wenn er frische Räder bekommen hat...

Gruß + schönes Wochenende,

Christoph

von DerMittelhesse - am 09.10.2009 23:14

AByu + Update

Servus,
Zitat

ABny gibt es nicht - entweder oder!
ABy, bzw. AByz oder AByuu sind mir bekannt, im Osten gab / gibt es sicherlich auch AByu für die Ost-KWS. Diese Wagen haben analog den ABn die 1.Klasse in der Wagenmitte mit Seitengang.


Stimmt, normal ist die 1. Klasse in Wagenmitte. Aber auch bei den ABy gab es einen oder mehrere Exoten mit der seitlichen Anordnung überm Drehgestell. Ob der aber noch lebt - lange her das ich drin saß...

Edit:

Fotos und Daten findet man hier: [www.railfaneurope.net]

50 80 31-45 000-2 AByu408






lg, milchi

von milchi - am 10.10.2009 05:26
genau den habe ich verwechselt. ABnrz war das. Sorry

von Horst - am 10.10.2009 06:47

die letzten Ausmusterungen

Danke, Christoph,
war ein Tippfehler -> korrigiert

Zu den Ausmusterungen:
Die letzen ABn 419.0 waren:

31-33 516 + 03/2009 vormals Regensburg
31-33 517 + 02/2008 vormals Ulm
31-33 520 + 12/2008 vormals München-Pasing
31-33 521 + 12/2008 vormals Regesnburg

Edit: Ausmusterungen ergänzt und Betreff geändert

von nvf - am 10.10.2009 11:13

Ich staune einfach nur noch - was: ...mal ne Frage an die Wagenexperten...

Zitat
Oliver218254
Servus !

...bekanntlicherweise hat Regensburg mit dem ABn 419.0 50 80 31-33 518-7 noch einen n-Wagen 1./2.Klasse bei dem sich das 1.Klasse-Abteil nicht im Großraum sondern an einem Wagenende befindet...

...

Servus,

ich staune einfach nur Bauklötze, was hier so an Daten zusammentragt. Ich habe letzte Woche bei den Dampffahrten mit der 52 8055 in der Schweiz über die alte Hauenstein-Linie so einen ABn (der EFZ, allerdings in grün lackiert) gesehen und mich gefragt, was denn das schon wieder für eine Spielart ist. Ich hielt das für einen Eigen-Umbau. Und schon taucht das Thema hier im NOBF auf, eine tolle Leistung!

(der erste Wagen hinter der Lok ist der fragliche Wagen)

Und da ich ja neugierig bin, von mir mal die Frage, wie denn bei dieser Bauart die erste Klasse aussieht? Der normale ABn mit 1. Klasse im mittleren Großraum hat ja 5 richtige Abteile, durch die Reduktion der Abteilzahl von 6 auf 5 wurde jedes Abteil ähnlich wie bei den m-Wagen 1.-Klasse-typisch größer.

von Martin Pfeifer - am 10.10.2009 14:48

Re: Ich staune einfach nur noch - was: ...mal ne Frage an die Wagenexperten...

Also ich gehe davon aus, dass dieser Wagen aus einem Bn entstanden ist.
Denn nur die (und die aus Bn umgebauten Steuerwagen Bauart 480.x) haben 6 Fenster in der Mitte.
Hast Du die Wagennummer von dem Teil ?
Dann könnte ich (vielleicht!) mehr herausfinden.

von nvf - am 10.10.2009 15:48

Re: Ich staune einfach nur noch - was: ...mal ne Frage an die Wagenexperten...

Das ist doch bestimmt ein ehemaliger CFL "Silberling". Vor ein paar Jahren fuhren einige dieser Wagen noch in grün/ weis in diversen Sonderzüge mit. Einiger dieser Wagen wurden aber letztes bzw. dieses Jahr in das "DB grün" umlackiert.

Gruß Matthias

von Matthias Schöck - am 10.10.2009 15:59

Re: AByu + Update

Hi,

die Bauart ABy... 408 gibt es mindestens seit Ende 2005 nicht mehr.

Insgesamt gibt es heute nur noch 26 ABy(uu)(z) der Bauarten 407.1 und 407.2 in Cottbus, Erfurt Halle und Leipzig. Diese Wagen haben allerdings die erste Klasse mit Seitengang in der Mitte (zwei 5er-Abteile an den Enden des Mittelraumes, dazwischen ein Großraum).

Die letzten ABy 407.1 aus Nürnberg wurden im Juni 2006 ausgemustert.

von nvf - am 10.10.2009 16:25

Re: Ich staune einfach nur noch - was: ...mal ne Frage an die Wagenexperten...

CFL-Wagen könnten das natürlich auch sein.

von nvf - am 10.10.2009 16:32

Re: Ich staune einfach nur noch - was: ...mal ne Frage an die Wagenexperten...

Zitat
nvf
Also ich gehe davon aus, dass dieser Wagen aus einem Bn entstanden ist.
Denn nur die (und die aus Bn umgebauten Steuerwagen Bauart 480.x) haben 6 Fenster in der Mitte.
Hast Du die Wagennummer von dem Teil ?
Dann könnte ich (vielleicht!) mehr herausfinden.
...


Servus,

nein, tur mir leid, die Wagennummern habe ich mir nicht notiert. Das ist nicht mein Metier, mich interessieren eher Züge in schöner Landschaft. Aber die Wagen waren von den Eisenbahnfreunden Zollernbahn. Laut deren Homepage sind das keine echten Silberlinge, sondern solche von der CFL aus Lieferungen der Firma Wegmann.

Die Frage nach dem Aussehen der ersten Klasse war übrigens auf die letzten beiden Wagen von DB-Regio gerichtet.

von Martin Pfeifer - am 10.10.2009 17:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.