Leben auf der Ilztalbahn (9 Bilder + 1 Bonus)

Startbeitrag von Ilztalbahner am 28.11.2009 18:20

Servus!
Nachdem der SKL im Zuge der Freischneidearbeiten letzte Woche bereits Fürsteneck, und somit die (noch) unpassierbare Schadstelle erreicht hat, widmeten wir uns heute dem Dammrutsch bei ca. Km 42 im Wald vor Karlsbach. Nachdem der Regen pünktlich zum Treffpunkt in Waldkirchen aufgehört hatte, stand den fünf Männern einem gemütlichen halben Arbeitstag an der Ilztalbahn also nichts mehr im Weg. Da es viel Schotter zu holen gab, entstanden auch viele Streckenaufnahmen, zum Schluss findet ihr aber auch noch zwei Bilder vom Patienten.


An der Schadstelle angekommen, wurden bei sich langsam öffnendem Himmel zunächst Eisenstangen, Schwellen und Arbeitsgerät abgeladen. Nach dem Freischneiden des abgerutschten Hanges fuhren zwei von uns zurück nach Waldkirchen, um die erste Fuhre Schotter zu holen.


Natürlich wurde gelegentlich angehalten, um meinen Nachholbedarf an Ilztalbahnbildern aus den letzten Jahren wieder ausgleichen zu können. Im Gefälle nach Mayersäge war das kein Problem,...


... und auch hinter Deutschlands einst östlichsten Bahnhaltepunkt machte dem SKL eine Anfahrt im Berg nicht viel aus.


Was freue ich mich schon drauf, hier im Osterbachtal bald wieder richtige Züge zu knipsen. A propsos: Streng genommen dürfte die Strecke gar nicht Ilztalbahn heißen, folgt sie doch von Mayersäge bis Fürsteneck dem kleinen Osterbach, und somit länger als der Ilz zwischen Fürsteneck und Tiefenbach.


Mit den ersten zehn Tonnen Schotter ist das Waldstück mit der "Baustelle" gleich wieder erreicht. Als die Steigung von Mayersäge rauf etwas nachlässt, ist auch mit beladenem Zug wieder ein Fotohalt möglich.


Als abgeladen war, machten sich die drei zurückgelassenen Kollegen an's Verdichten und wir holten die nächsten Steinchen ab. Im Gefälle an der Disco "Lobo" konnten wir dem Wolkenkrimi Richtung Norden nicht widerstehen...


Oberhalb meines Heimatdorfes sollte auch nochmal versucht werden, die Karlsbacher Kirche mit in's Bild zu kriegen. Ich erinnere mich, als ich hier Anfang der 1990 meine ersten fotografischen Gehversuche machte, war die Pflanzung im Hintergrund noch so klein, dass die Kirche problemlos ganz zu sehen war...


Nun noch der versprochene Blick auf den Patienten: Nachdem der mittlerweile schon wieder recht bewachsene Erdabgang abgeholzt war, versuchten wir die steile Böschung in drei Schritten abzustützen.


Zwischen zweiter und dritter Schotterladung sah das ganze dann schon deutlich besser aus. Mann, Mann, Mann, 25 Tonnen Neuschotter auf der Ilztalbahn verteilen - das hätte ich mir vor einem Jahr nicht zu träumen gewagt...


Als kleines Bonusbildchen gibt's dann noch einen Zug von heute, den ich am liebsten nicht in Engertsham, sondern irgendwo auf obigen Motiven abgelichtet hätte. Da ich zeitlich ideal für den IC zurück nach Passau kam und das Wetter trotz vieler Schleier Richtung Südwesten noch recht einladend aussah, gönnte ich mir den Spaß auch noch... :-)

Gruß,
Tobias

Antworten:

Danke für die Bilder, ich finde das echt super was ihr da macht!

von Regensburger - am 28.11.2009 18:57
Klasse Aktion und tolle Bilder!

VG

von mod - am 28.11.2009 19:28
Super, echt genial. Macht weiter so! Es ist so schlimm, was man in Euren Zeitungen liest, richtig provinziell und unterbelichtet, da ist es toll, dass ihr Tatsachen schafft. Eure Arbeit ist wichtig. Fakten sind wichtiger als Gerede. Ganz tolle Bilder. Ich freu mich auf die erste richtige Fahrt! Weiter so!

von Hannes62 - am 28.11.2009 22:40
Servus Tobias,

vielen Dank für Deine Bilder vom aktuellen Stand auf der Ilztalbahn :-)
Man stelle sich ein paar Stellen mit der V100 oder gar V160 vor...

Grüße nach Niederbayern


Wolfgang

von 225 030 - am 29.11.2009 13:41
find das sehr klasse wie die strecke wieder hergerichtet wird, echt beispielhaft.

wie ist das mit der strecke passau erlau?
da besteht ja auch irgend eine betriebserlaubniss.

meine freundin studiert in passau und wohnt am ende der innstadt da wäre die bahn für sie ideal?

von R32chris - am 01.12.2009 15:29
Sorry, hab deinen Beitrag leider jetzt erst gelesen. Ich denke aber mal, dass deine Freundin das Examen längst haben wird, ehe da mal wieder ein Zug fährt...

von Ilztalbahner - am 07.12.2009 19:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.