Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ilztalbahner, awp, Rottalbahn, Harald

? Zum Fahrzeugeinsatz östlich von Bayerisch Eisenstein ?

Startbeitrag von Ilztalbahner am 03.01.2010 19:06

Servus,
da ich aus den Infos und Fotos aus dem Internet nicht so recht schlau werde, was momentan bei Tageslicht ab Eisenstein Richtung Tschechien fährt, bin ich heute mal auf eure Mithilfe angewiesen. Hätte jemand eine grobe Übersicht, welche/wieviele Züge zwischen 9 und 15 Uhr lokbespannt fahren? Dankeschön schon mal.

Antworten:

Da werden Sie geholfen:

[www.zelpage.cz]

Dann halt nach den Zuggattungen und -nummern suchen. Wird ständig erweitert und ziemlich verläßlich. Die Schnellzüge sind schon enthalten und werden demnach auf dem Laufweg von Eisenstein-Elisenthal bis Prag von Brille, Blech und Pershing bespannt.

Schönen Abend!



von awp - am 03.01.2010 19:26
Danke dir. Der Link hat schon mal sehr geholfen was die R-Züge betrifft. Allerdings kennt die Suche die Os-Züge mit 75xxer Nummern nicht für 2010. Nur für 2009, da allerdings auch in zwei Varianten: Triebwagen oder Lok+Wagen. Mein Tschechisch reicht da allerdings bei weitem nicht, um schlau daraus zu werden. Kann evtl. jemand noch helfen?

von Ilztalbahner - am 03.01.2010 19:55
Hallo,

als Faustregel gibts da noch das Rollstuhlsymbol im Kursbuch, das ist dann normal einen Regionova (814). Durchlaufende Os nach Plzen sind normal lokbespannt und werden in Klatovy von 754 auf 242 umgespannt.
Laut dem tschechichen Forum bei K-Report [www.k-report.net] wurden beim 7550 und beim 7547 als Schlußläufer 831er über die Feiertage gesichtet.
Beim 7550 und beim 7553 am Schluß soll es eine Regionova gewesen sein. Der 7547 und -53 sollten dann vorne eine 754 und Klassen haben.
Der 7542 und 7549 sollen Mo-Fr aus 742 und 020er Beiwagen bestehen.
(ich hoffe mal ich hab jetzt da nicht durcheinander gebracht, so gut ist mein Tschisch auch wieder nicht). Leider ist auf den aktuellen Fotos die ungepflegte 724 066 zu sehen.
Der Rest, der nicht aus 754, 742, 814 oder 831 besteht, sollten 842er sein.

Gruß,
Harald


von Harald - am 03.01.2010 20:41
Klasse, danke! Das wird am Dienstag dann ja eine schöne Abwechslung geben :-)


von Ilztalbahner - am 03.01.2010 21:02
Wie sieht es eigentlich in Bayerisch Eisenstein mit Güterzügen aus, weil es gibt da einen Gleisanschluss zu einem Sägewerk. Wir das noch bedient von der Tschechischen sieht aus?
Ich habe dort schon mal einen Triebwagen der BR 831 und Taucherbrillen mit Grünen Wagen wie sich auch beim ALEX laufen gesehen.


Ich hätte auch Bilder wen Interesse besteht dann stell ich noch welche dazu.


mfg CH.M. aus dem Rottal

von Rottalbahn - am 03.01.2010 23:03

Güterverkehr

nur noch bei Bedarf und schon Ewigkeiten nix mehr gesehen. Das Zugbildungsverzeichnis wird übrigens ständig aktualisiert bzw. ergänzt – es sind ja erst drei Wochen nach Fahrplanwechsel. 2009 bietet einen ersten Anhaltspunkt, groß viel anderes hat Pilsen nicht im Bestand. Im übrigen ist das eh alles flexibel und jetzt beginnt dort oben die wichtigste Saison. Da fahren erfahrungsgemäß mehr lokbespannte Garnituren, um alle Sportler samt Gerät mitzubekommen. Jetzt sollte wohl auch die Waldbahn nach Spitzberg ihre Kapaziäten erweitern.

LG

von awp - am 04.01.2010 11:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.