Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christian Bartels, Roman Drescher, Rainer_NFT, Martin Pfeifer

Ersatz-/ Expoverkehr im Jahr 2000 auf der KBS 860 + 1 Bild für Wagenfreunde

Startbeitrag von Christian Bartels am 17.02.2010 23:54

Hallo zusammen!

Ich habe nochmal den Scanner angeworden und 2 Bilder gescannt.

Im Zuge der Expo 2000 wurden von der IR-Linie Nürnberg - Dresden die IR-Wagen abgezogen und die Züge als D-Züge verkehren lassen. Entsprechend bunt war das Wagenmaterial, von blau-beigen Bm über DB-Nachtzug-Bom bis hin zu Avmz.

Nach Ende der Expo wurde das Wagenmaterial auf der D-Zug-Linie schrittweise wieder moderer, so wie hier der D-Zug auf der Fahrt gen Nürnberg auf der Höhe von Hohenstadt.

234 606 mit D-Zug Dresden - Nürnberg am 19.11.2000 in Hohenstadt.


Für die Wagenfreunde habe ich hier noch ein altes Bild ausgegraben. Im Jahre 1995 waren die Umbau-Steuerwagen so neu, dass ich damals sogar ein Bild auf einen Steuerwagen verschwendet habe. Damals konnte ich Steuerwagen nicht leiden, da die Lok damit viel zu oft schob und so nur Nachschüsse möglich waren.

50 80 80-33 624-3, ein Bndzf 479.2, war ursprünglich als Wagen der Bauart BPw4nf-59 unter der Nummer 96315 an die DB geliefert worden, dann mehrfach umgebaut und umbenannt worden, bis er schließlich am 26.01.1995 vom Werk Neumünster in seiner auf dem Bild zu sehenden Erscheinungsform abgenommen und ausgeliefert wurde. Der Wagen dürfte auch heute noch rund um Nürnberg im Einsatz sein, hat er doch am 15.01.07 eine neue HU erhalten.


Viele Grüße,

Christian

Antworten:

Nette Bilder, da werden Erinnerungen wach...!
Was war das für ein Zug in Nürnberg auf Gleis 1? Steuerwagen gen Westen war ja damals unüblich, das muss was Auswärtiges sein. Ein (R)E nach Augsburg?

von Rainer_NFT - am 18.02.2010 06:17
Servus,

wieder einmal schöne Bilder von Dir, Danke für diesen und die älteren Beiträge zum Thema "gestern".

von Martin Pfeifer - am 18.02.2010 08:25
Zitat
Rainer_NFT
Nette Bilder, da werden Erinnerungen wach...!


Deswegen stelle ich ja auch die Bilder ein, damit jeder ein wenig in seinen eigenen Erinnerungen kramen kann und sie im besten Fall hier ebenfalls präsentieren kann.


Zitat
Rainer_NFT
Was war das für ein Zug in Nürnberg auf Gleis 1? Steuerwagen gen Westen war ja damals unüblich, das muss was Auswärtiges sein. Ein (R)E nach Augsburg?


Das kann ich dir leider nicht mit Bestimmtheit sagen. Was ich aber sagen kann, dass ich an selber Stelle im selben Jahr auch mal das hässliche Entlein beobachten konnte. Und dieses war ja nicht in Nürnberg beheimatet, sondern südlicher. Von daher könnte ein (Eil-)zug nach Augsburg schon hinkommen. Aber waren damals die Züge nach Augsburg schon Wendezüge? Ich bin der Meinung, dass diese Züge sehr lang noch u.a. mit 110ern bespannt waren, weswegen keine Wendezüge zum Einsatz kamen. Ausnahmen natürlich möglich.

Viele Grüße,

Christian

von Christian Bartels - am 19.02.2010 00:00
Servus Christian, Der Zug mit den Steuerwagen war RE 3256 von München Hbf nach Nürnberg Hbf. Die Rückfahrt mit RE 3015 nach München Hbf. Der Steuerwagen "Hässliche Entlein" war BDnrzf 740.3 50 80 82-34 122-5 vom Münchner Werk. Diesen Zug habe ich oft mit diesen Wagen gesehen, aber es waren auch mal die 479er Stwg dran. Laut Revisionsdaten.de ist der Wagen zum Bnrdzf 483.1 50 80 80-35 165-5 umgebaut worden. Mfg Roman

von Roman Drescher - am 19.02.2010 18:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.