Am Mittwoch - 13. Schiefe-Ebene-Stammtisch Trebgast

Startbeitrag von Freundeskreis Schiefe Ebene am 23.07.2010 14:25

Bahnbilder von „Main-Express“ und „WUMAG“

Beim 13. Schiefe-Ebene-Stammtisch startet Vortragsserie über Bahnbetriebswerke – Bayreuther Lokdenkmal in Brandenburg aufgespürt

Trebgast.- Zum letzten Mal vor der Sommerpause findet am kommenden Mittwoch, 28. Juli, der Schiefe-Ebene-Stammtisch im Gasthof Friedrich in Trebgast statt – diesmal wieder mit Bildervorträgen dreier Referenten zu Eisenbahnthemen von gestern und heute.
Der Litzendorfer Eisenbahnhistoriker Gernot Dietel ist erneut zu Gast und beginnt eine mehrteilige Vortragsreihe über deutsche Bahnbetriebswerke – mit Dokumentarfotos, die bis in die 1960er Jahre zurückreichen. Dabei soll jeweils eine derartige „Heimstatt der Lokomotiven“ aus unserer Gegend einer weiter entfernten gegenübergestellt werden und begonnen wird am Mittwoch mit dem Bw Radolfzell am Bodensee.
Auf die Suche nach der früheren Spielplatz-Dampflok von Bayreuth hat sich kürzlich Roland Fraas begeben und hat den Oldtimer in Gramzow/Brandenburg wiedergefunden – in einem interessant gestalteten Kleinbahnmuseum. Nicht fehlen darf auch beim 13. Schiefe-Ebene-Stammtisch der Rückblick auf das Bahnjubiläum 1985: ein historischer WUMAG-Triebwagen mit Baujahr 1926 war wochenlang im Bereich der damaligen Bundesbahndirektion Nürnberg unterwegs und befuhr dabei nicht nur mehrmals die Schiefe Ebene, sondern auch fast alle Lokalbahnen in Oberfranken!
Zur Einstimmung auf die bevorstehende Urlaubszeit zeigt Dennis Philipp abschließend kurze Eindrücke von Bahnreisezielen in der Hohen Tatra und von der Erzbahn Kiruna – Narvik in Nordeuropa; wegen der Schulferien macht dann auch die „Vortragsreihe rund um die Schiefe Ebene“ im August und September Sommerpause.
Der Vortragsabend beginnt um 19.00 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte Friedrich in Trebgast, der Eintritt ist frei.


AKISE - Arbeitskreis Initiative Schiefe Ebene
Freundeskreis Schiefe Ebene Neuenmarkt (FSE)

fse-neuenmarkt@t-online.de
www.schiefe-ebene.info

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.