Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren
Beteiligte Autoren:
Guliver, derSchlömener

"Hintenrum" von Passau nach Bayreuth: Ilztalbahn, Waldbahn, Wanderbahn und Oberpfalzbahn Teil 2 (mB)

Startbeitrag von derSchlömener am 28.07.2011 22:08

... nach kurzer Regenfahrt ist Grafenau erreicht:



In Grafenau wurde scheinbar vor kurzem ein moderner Busbahnhof gebaut. Hier erreicht ein RBO-Bus auf Anschluss den Bahnhof aus dem Nationalparkzentrum Lusen kommend.
(Dorthin fährt man jetzt auch von Freyung aus! also nach Lusen)


Kurz vor 14Uhr erreicht die Waldbahn aus Zwiesel Grafenau und wird schon von zahlreichen Reisenden erwartet.


Fahrgastwechsel in Grafenau.


Umsteigen in Zwiesel


Bahnhof Zwiesel


Gasthof zur Waldbahn - direkt gegenüber dem Bahnhof in Zwiesel.


Das VU Hilgert stellt seine Busse auch direkt am Bahnhof in Zwiesel ab.
Sie machen eine super Eindruck! ;-)


Gleisseite Bahnhof Zwiesel - auch recht einladend, find ich...


Die Anschlüsse in Zwiesel sind perfekt: man kann aus allen Richtungen (Plattling, Eisenstein, Bodenmais, Grafenau) in alle Richtungen umsteigen!
Hier: links: Zug aus Plattling nach Bayer. Eisenstein, rechts: Zug ins touristische Bodenmais.


Ankunft gegen 15Uhr nochwas in Bodenmais. Hier sind die Bahnsteige unendlich lang - es verkehrt ja ab und an immer ne 218er mit zig Wägen dran dort hoch.


nochmal Bahnhof Bodenmais. Jetzt gehts aber hinab nach Teisnach!


Lokschuppen in Teisnach (Regentalbahn).


Aushangfahrplan der Wanderbahn.

Auf der Wanderbahn gehts morgen weiter mit Teil 3!

Viele Grüße nochmal,
Hannes

Antworten:

Zitat
derSchlömener
... nach kurzer Regenfahrt ist Grafenau erreicht:


Im ehemaligen Empfangsgebäude ist vor kurzem ein gastronomischer Betrieb eingezogen.

Zitat

In Grafenau wurde scheinbar vor kurzem ein moderner Busbahnhof gebaut. Hier erreicht ein RBO-Bus auf Anschluss den Bahnhof aus dem Nationalparkzentrum Lusen kommend.
(Dorthin fährt man jetzt auch von Freyung aus! also nach Lusen)


Also vom Busbahnhof aus kommt man auch nach Freyung ;-) Die Igelbusse zum Lusen fahren täglich alle 2 Stunden mit gutem Anschluss an die Waldbahn. Der Busbahnhof wurde übrigens 2009 eröffnet und ist dem Passauer ZOB nachempfunden.


Zitat

Das VU Hilgert stellt seine Busse auch direkt am Bahnhof in Zwiesel ab.
Sie machen eine super Eindruck! ;-)


Nun ja von diesem VU bin ich persönlich nicht so überzeugt, nachdem ich einige ungute Erfahrungen damit gemacht habe.

Zitat

Die Anschlüsse in Zwiesel sind perfekt: man kann aus allen Richtungen (Plattling, Eisenstein, Bodenmais, Grafenau) in alle Richtungen umsteigen!
Hier: links: Zug aus Plattling nach Bayer. Eisenstein, rechts: Zug ins touristische Bodenmais.


Und die Anschlüsse klappen auch mit erstaunlicher Sicherheit. Und ab Dezember 2013 jede Stunde nach Grafenau und alle 2 Stunden nach Klatovy.

von Guliver - am 29.07.2011 09:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.