232/ 233/ 234-ICs auf der Schiefen Ebene (VL 2004)

Startbeitrag von Torsten Braun am 01.08.2011 11:09

Nicht nur für die Freunde der Großrussen habe ich ein schönes Video hochgeladen!

2004 waren die "Albino-612" schon wieder Geschichte im Fernverkehr und die 232 und Ableger hatten den Verkehr zwischen Dresden und Nürnberg wieder (mal) übernommen.
Im November erfuhr ich durch Zufall, daß die Strecke über Marktredwitz für einen kurzen Zeitraum (glaube 2 Wochen) wegen Bauarbeiten gesperrt wird und die ICs nun alle den Weg über Bayreuth nehmen. Also nix wie hin!
Mein langer Wunschtraum, auf dieser bis dahin mir noch unbekannten Strecke "richtige Züge" aufzunehmen, schien wahr zu werden.
Weniger traumhaft gestaltete sich das Wetter, welches für den November typisch war.
Ausgleichenderweise wurden einige laute altbelüftete 232 ins Rennen geschickt, die dann zeigten, welches Getöse man bei der Traktionierung eines Zuges machen kann.
Hoffentlich habt Ihr auch Spaß daran:

[youtu.be]




Nachschieben muß ich noch, daß ich immer beim Namen "Schiefe Ebene" dachte, daß es wegen des Namens um eine Flachlandschaft handelt, die gen Frankenwald ansteigt.
Vor Ort sah ich dann, daß es sich um eine "gewöhnliche" Steigungsstrecke mit Gebirgscharakter handelt. "Himmelkroner Steige" wäre auch ein guter Name gewesen ;-)

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.