Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
derSchlömener, Bundesland Franken , Martin Pfeifer

ÖPNV in Kirchenlaibach und Weiden (mB)

Startbeitrag von derSchlömener am 23.01.2012 21:54

Hallo!

Auf der Strecke Kirchenlaibach - Weiden gibt es neben der agilis einen weiteren Betreiber: VU Wolf aus Eslarn.

VU Wolf befährt einmal täglich (Mo- Fr, nur an Schultagen) die Buslinie von Kirchenlaibach nach Weiden.
Die Fahrt dauert etwa eine Stunde.

Gegen 9:40Uhr kommt der Durchläufer-Bus aus Eslarn (!) in Kirchenlaibach an und verlässt den Ort um 10:13Uhr wieder gen Weiden:


Der Bus am Bahnhof in Kirchenlaibach heute morgen.


... und bei der Ankunft in Weiden.

Hier die Fahrpläne zur Linie:
[www.bahn.de]
Linie Kirchenlaibach - Weiden und zurück

[www.bahn.de]
Linie Eslarn - Weiden und zurück.

(Übrigens: Schön, dass zwischen Weiden und Eslarn im Sommer viele Busse mit Fahrradanhängern - telweise auch unter der Woche - unterwegs sind. Auch auf den ehemaligen Bahnstrecken nach Rötz und Schönsee soll angeblich diesen Sommer ein ähnliches Angebot folgen.)


Ich selbst kam um 9:43Uhr pünktlich mit ag 84527 (Zug aus Coburg, ich aus Trebgast) an:


Dieser Zug fährt seit Fahrplanwechsel an den Unterwegsbahnhöfen zwischen Bayreuth und Kirchenlaibach durch, will man dorthin, muss man in Bayreuth in die Marktredwitzer Linie umsteigen:


Um 9:56 erreicht ag 84529 aus Bayreuth nach Marktredwitz Kirchenlaibach.


Ausfahrt des selben Zugen in Richtung Marktredwitz.


Weitere wenige Minuten später erreichte der Gegenzug ag 84526 Marktredwitz - Bayreuth Kirchenlaibach:




Vordach Gleis 1 Kirchenlaibch

In Weiden gings für mich mit der Vogtlandbahn-Desiro-Doppeleinheit weiter nach Regensburg.
Links wird der 628er, der in Kürze (kurz nach 13Uhr) nach Freihung fahren soll, schon fertiggemacht:



[reiseauskunft.bahn.de];

Früher wurde der Lauf von Bayreuth aus mit einem 614er bedient. (Etwa 12:30Uhr oder gar 12:16? in Bayreuth ab - direkt durch nach Freihung)


Viele Grüße,
Hannes

Antworten:

Servus,

was Du immer so an Bus- und Bahnverbindungen ausgräbst - ein schöner Bericht. Danke!

von Martin Pfeifer - am 24.01.2012 18:26
Zitat
derSchlömener

Auf der Strecke Kirchenlaibach - Weiden gibt es neben der agilis einen weiteren Betreiber: VU Wolf aus Eslarn.



Sehr interessant. Insbesondere tragen die Fahrplantabellen einen Stern, d.h. Schienenfahrausweise werden anerkannt. Eslarn ist übrigens immer noch ein Tarifpunkt im DB-Tarif, so dass sich auch dorthin durchgehende Schienenfahrausweise ausstellen lassen.

von Bundesland Franken - am 25.01.2012 00:21

ich konnte auch problemlos mit meinem Bayernticket reisen (owT)

.

von derSchlömener - am 25.01.2012 09:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.