Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bahnwärter1848 , 628 245-2, derSchlömener

Hochstadt-Marktzeuln im Winter (mB)

Startbeitrag von derSchlömener am 31.01.2012 09:52

Heute hatte ich beim Umsteigen in Hochstadt einige Minuten Zeit und versuchte mit der Handycam den Ort etwas einzufangen:


An der ehemaligen Eingangstür zum Warteraum kann man noch die "Inschrift" Wartesaal II. / III. Klasse entziffern.
Ist mir bislang noch nie aufgefallen!


Bahnsteigseite mit Fahrdienstleiter-Raum


direkt nach meinem Zug (agilis aus Weiden, Ankunft 9:17 in Hochstadt) kam die RB aus Saalfeld an.


Gerade als Umstiegsbahnhof ist Hochstadt leider äußerst wenig attraktiv für Reisende.


nochmal Warteraum


Meine RB nach Kronach war knapp 10 Minuten später dran.
Grund hierfür war der verspätete ICE nach Berlin, hier bei der Durchfahrt in Hochstadt.


nun kommt aber doch 111 179 mit ihren 3 Wägen, um mich gar nach Kronach zu bringen.


Der Zug bei Ankunft in Kronach.


Klassisch


nach kurzem Aufenthalt in Kronach gings gleich wieder zurück nach Bamberg.


Ausfahrt nach Bamberg.



Viele Grüße,
Hannes

Antworten:

Na, bei einer solchen Handycam brauchst du keine Digitalkamera!

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 31.01.2012 11:18
... die Reste der Wartsaal-Beschriftung haben ja wahrlich "Jahrhunderte" überdauert! Schön, dass es noch Leute mit Blick für solche Raritäten gibt.

von Bahnwärter1848 - am 31.01.2012 18:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.