Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gleis 14

Eine 18 und viele 218er in Lindau (m. 7 B.)

Startbeitrag von Gleis 14 am 04.03.2012 23:52

Hallo,

am Samstag sollte es aufgrund der UEF-Sonderfahrt, und da wir es schon länger vor hatten, nach Lindau gehen.

Nach dem Mittagessen im S-Bahnhof, pardon Essbahnhof, übrigens gleich neben dem 1a Bahnhof, verzog sich auch so langsam der Nebel.




Auf unserem Weg nach Reutin schien dann sogar die Sonne und es war strahlend blauer Himmel. Natürlich kam dann kein einziger Zug.


Da der Blick auf die Uhr sagte, dass schon bald der Sonderzug kommt, machten wir uns wieder auf den Rückweg.
Der Nebel kam natürlich prompt wieder.
Da wir am Schrankenposten erfuhren, dass der Zug +30 hat, hatten wir also noch ein bisschen Zeit.


Und da es letztendlich +60 waren, hatte auch der Nebel Zeit sich wenigstens ein bisschen zu verziehen.


Zur Rückfahrt war er dann auch fast komplett verschwunden.




Und zum Schluss gab es noch einen brummenden Abschiedsgruß.

Gruß
Matthias

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.