Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mannerl, Martin Pfeifer, Guliver , ET-423, Siemensianer

Agilis fährt ab 28.4 bis nach Passau - Radlzug

Startbeitrag von Mannerl am 21.03.2012 20:48

Hallo zusammen!

Agilis fährt ab den 28. April 2012 wöchentlich von Mo-Fr einmal pro Tag von Ulm nach Passau
[kursbuch.bahn.de]

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht den großartigen Sinn dieses einzelnen Umlaufs. Der Zug fährt von Regensburg fahrplanmäßig kurz hinter der normalen Zugverbindung.

Bringen den solche besonderen Zugverbindugen etwas? Eure Meinungen dazu
Ist ein Radlzug der Mehraufwand wirklich wert?
Mit was für ein Wagenmaterial wird dies höchstwahrscheinlich durchgeführt werden, immerhin werden da ja mehr Räder auch mitgeführt werden müssen?

MFG
Mannerl, der sich aber trotzdem freut wenn Agilis bis nach Passau kommt!

Antworten:

Zitat
Mannerl
Mit was für ein Wagenmaterial wird dies höchstwahrscheinlich durchgeführt werden, immerhin werden da ja mehr Räder auch mitgeführt werden müssen?


440er mit ausgebauten Klappsitzen schaetz ich mal.

von Siemensianer - am 21.03.2012 21:35
der Zug fährt nur Sa und So

Schau mal unter 8:
28. Apr bis 30. Sep Sa, So; auch 1., 17., 28. Mai, 7. Jun, 15. Aug, 3. Okt

von ET-423 - am 21.03.2012 21:36

Kursbuchlesen

danke für den Hinweis.

Wer Kursbücher lesen kann ist klar im Vorteil.

MFG
Mannerl, der sich vertan hat

von Mannerl - am 21.03.2012 22:20
Zitat
Mannerl
Ehrlich gesagt verstehe ich nicht den großartigen Sinn dieses einzelnen Umlaufs. Der Zug fährt von Regensburg fahrplanmäßig kurz hinter der normalen Zugverbindung.


Der Zug ist ja kein neuer Zuglauf. Der fuhr doch auch die letzten Jahre schon. Damals nur eben als DB-Radlzug. Nachdem die Agilis jetzt die Strecke Ulm-Ingolstadt übernommen hat, hat sie auch den Radlzug mitübernommen.

von Guliver - am 22.03.2012 15:28
Zitat
Mannerl
Hallo zusammen!

Agilis fährt ab den 28. April 2012 wöchentlich von Mo-Fr einmal pro Tag von Ulm nach Passau

...

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht den großartigen Sinn dieses einzelnen Umlaufs. Der Zug fährt von Regensburg fahrplanmäßig kurz hinter der normalen Zugverbindung.

Bringen den solche besonderen Zugverbindugen etwas? Eure Meinungen dazu
Ist ein Radlzug der Mehraufwand wirklich wert?
...


Servus,

natürlich macht das Sinn. Wie schon beschrieben, verkehrt der Zug ja an Samstag und Sonntag. Das wird schon seit einigen Jahren angeboten, jetzt halt zusammen mit der Übernahme des allgemeinen SPNV Ingolstadt - Ulm von Agilis.

Solcherart von Zugverbindungen gibt es, wenn auch unter anderen Bezeichnungen schon seit Ewigkeiten. Nannte sich ganz früher mal Extra-Zug, dann Entlastungszug. So etwas wird immer eingesetzt, wenn in bestimmten Relationen in bestimmten Relationen ein stark steigender Verkehr zu erwarten ist, der nicht mehr mit dem normalen Zugangebot zu bewerkstelligen ist. Beispiele von früher, die mir jetzt gerade so einfallen:
Extra-Züge seit etwa 1850 von Berlin zum Baumblütenfest in Werder (Havel) und abends wieder zurück
Extra-Züge von Berlin Stettiner Bf an die Ostsee und zurück bei Ferienbeginn und -ende. Gab es von Berlin auch zu anderen Sommerfrischen, zum Beispiel ins Riesengebirge. Diese Züge waren auch oft im Kursbuch verzeichnet.

Für die Wochenend-Pendler der Bundeswehr fuhren spezielle IC von Hamburg, teilweise auch direkt ab den Standorten ins Ruhrgebiet. Und zwar 15-Wagen-Züge. Dazu bekamen an Freitag nachmittag und Sonntag abend viele IC noch einen Vor- bzw. Nachzug. Einige heute noch nur an Freitag bzw. Sonnabend verkehrenden IC erfüllen auch diese Funktion, Verkehrsspitzen aufzufangen.

Auch der gesamte Schülerverkehr ist so etwas - wenn auch auf anderer Basis.

Sinn macht, weil dieser Zug die normalen Agilis-Züge entlastet und gleichzeitig durch seine schnelleren Fahrzeiten für dieses Publikum attraktiver ist. Also ein gezielte Steuerung.

von Martin Pfeifer - am 22.03.2012 17:47
Danke schön für die ausführliche Antwort

von Mannerl - am 22.03.2012 19:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.