Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, JimKnopff

Frühling an der Rottalbahn (m9B)

Startbeitrag von JimKnopff am 11.04.2012 17:43

Servus miteinander!

Als Ausgleich für den gezeigten Piepmatz, der ein Bahnopfer wurde, zeige ich gleich mal quicklebendige Rehe. Ich entdeckte sie kurz vor der Ankunft an meinem Fotoplatz:






Der 628 630 ist am 10.04.2012 als RB 27312 von Passau nach Mühldorf unterwegs und wird gleich einen kleinen Aufenthalt in Pocking haben.



Nochmals der Triebwagen ohne Sträucher, aber mit der Skyline von Pocking :-)




Der 628 557 hat sein Ziel gleich erreicht. Am vorletzten Bahnübergang ist er als RB 27313 unterwegs, während die Forsythie um die Wette blüht!




Am späten Nachmittag konnte ich Dank eines Holzstapels den 628 576 bei Neustift ablichten.




Wer war zuerst da? Andreaskreuz oder Strauch? Entdeckt an einem Bahnübergang im Anschluss Rottwerk.




Nach dem ich mein Fahrrad geparkt hatte, wurde ich wieder von Rehen beobachtet.




Kurz vor der Schlechtwetterfront konnte ich heute noch 628 678 mit der RB 27326 kurz vor Pocking ablichten.




Auch der Gegenzug in Form von 628 629 wurde verewigt.

Schönen Gruß
Gabriel

Antworten:

Servus,

wirklich schöne Bilder, wobei mir neben der Tatsache das Du nicht nur dienstlich getötete Tiere fotografierst vor allem die letzten beiden Bilder wegen ihrer gelungenen Komposition gefallen.

von Martin Pfeifer - am 12.04.2012 19:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.