Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
JimKnopff, 218 498-4, _korridor

Am Rottalradweg ... (m3B) + Frage geklärt

Startbeitrag von JimKnopff am 30.07.2012 16:20

... kann man auch die Eisenbahn fotografieren. So entschloss ich mich heute, den freien Tag zu nutzen und eine Radtour von Pocking bis Eggenfelden zu machen.



Bei Postmünster eilte der 628 574 als RB 27329 dem nächsten Halt in Pfarrkirchen entgegen.




Zwischen Postmünster und Hebertsfelden ist in der Gegenrichtung der 628 646 unterwegs.




Im Bereich Pfarrkirchen gibt es noch etwa fünf blaue Hektometertafeln mit weißen Ziffern drauf. Sie weisen auf ein Wasserschutzgebiet hin und damit besteht dort Spritzmittelverbot. Danke einen DSO-User und dem NOBF-User _korridor!

Schönen Gruß
Gabriel

Antworten:

Blaue hm-Schilder = Wasserschutzgebiet...

...und damit Spritzmittelverbot, der Oberbau sieht ja auch so aus. Haben vor Jahrzehnten die örtlichen Bahnmeister erfunden (Bm Eggenfelden?). Gibt's zwischen Neumarkt und Frontenhausen auch noch, in Trennbach, wenn ich mich nicht irre. Viele Grüße vom
korridor

von _korridor - am 30.07.2012 19:16

Re: Blaue hm-Schilder = Wasserschutzgebiet...

Servus!

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Auf ein Wasserschutzgebiet wäre ich nicht gekommen. Das mit Trennbach und den selben Schildern stimmt, das hat mir gerade ein DSO-User geschrieben.

Schönen Gruß
Gabriel

von JimKnopff - am 30.07.2012 20:42
Hallo Gabriel!

Dank Dir weiß ich endlich, was ich damals aus dem Zug heraus wahrgenommen habe. Diese "blauen Hektometertafeln mit weißen Ziffern drauf" habe ich damals für Schilder gehalten, die mit der Bahn gar nichts zu tun haben. Man lernt doch immer wieder dazu.

Gruß
Michael

von 218 498-4 - am 01.08.2012 18:22
Servus Michael!

Ja, für was das Forum alles gut ist! :-)

Schönen Gruß zurück
Gabriel

von JimKnopff - am 01.08.2012 19:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.