Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
der-mit-leser, derSchlömener

auch Trebgast und Harsdorf könnten profitieren: SPD Bayern fordert Rückkauf von vielen Bahnhöfen, die vor einigen Jahren an einen englischen Investor gegangen sind

Startbeitrag von derSchlömener am 17.08.2012 10:06

Hallo!

Beim Lesen der Süddeutschen bin ich auf folgenden Artikel gestoßen:

[www.sueddeutsche.de]


Auch die Gebäude in Trebgast und Harsdorf wurden vor einigen Jahren an einen (wahrscheinlich diesen) englischen Investor verkauft.
Kurz vorher wurde der Bahnhof Trebgast nochmal etwas aufgehübscht.
In Harsdorf steht das gesamte Gebäude inzwischen leer. Kein gutes Zeichen.

Das Gebäude in Bindlach war vor einigen Wochen bei einer Versteigerung des Auktionshauses Karlshagen, Berlin dabei.
Ob es verkauft worden ist, weiß ich nicht.

Das Gebäude in Neuenmarkt gehört, denke ich, noch der Bahn, soll aber auch bald verkauft werden.

In Naila hat bereits die Stadt das Bahnhofsgebäude gekauft.
Oberkotzau ist in Diskussion.

Ich hoffe auch eine gute Zukunft für die schönen Gebäude in zentraler Lage.


Viele Grüße,
Hannes

Antworten:

bei Naila und co...

...mag das einfacher, weil überschaubarer sein.
Aber bei richtig großen Brocken in früheren Bahnhochburgen bzw. -knoten wie Oberkotzau, Wiesau, Neuenmarkt, usw. wird das für eine Gemeinde wie für jeden anderen Käufer ein unüberschaubares finanzielles Risiko. Wenn man sieht, was für Investitionsstau z. B. in Oberkotzau angelaufen ist, wird ohne hervorragendes Nachnutuzngskonzept (welches die besondere Lage als ehem EG einbezieht, Leerstände gibts ansonsten ja überall) eher früher als später der Abrissbagger warten. leider.
...meint der Mitleser, welcher in den 70ern fast seine halbe Kindheit am Bf Wiesau verbracht hat.

von der-mit-leser - am 18.08.2012 12:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.