Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Pfeifer, dani89, Burglengenfelder

Rückbau Bahnhof Burglengenfeld

Startbeitrag von Burglengenfelder am 24.10.2012 09:26

Derzeit findet im Bahnhof Burglengenfeld der schon länger angekündigte Rückbau/Umbau der Gleisanlagen statt!

Grüße, Günter

Antworten:

Na hoffentlich wird wenigstens ne umfahrmoeglichkeit dringelassen :-X

von dani89 - am 25.10.2012 08:52
Zitat
dani89
Na hoffentlich wird wenigstens ne umfahrmoeglichkeit dringelassen :-X


Servus,

als die Pläne vom EBA veröffentlicht wurden, haben wir hier im NOBF darüber diskutiert. [20370.foren.mysnip.de].

Der damals verlinkte Plan vom EBA ist zwar nicht mehr verfügbar, aber die Diskussion sagt eigentlich alles aus: es bleibt nur noch das heute benutzte Gleis ins Zementwerk und ein kurzer Stummel vor dem Empfangsgebäude übrig. Eine Umfahrmöglichkeit existiert schon heute nicht mehr, das muß im Zementwerk geschehen. Das wird auch heute so praktiziert und würde nach meinem Kenntnisstand lediglich bei einer Wiederaufnahme der Belieferung mit Schweröl zu einem wenig eleganten Betriebsablauf führen. Diese Situation ist aber wegen der steigenden Preise für Öl nicht zu erwarten.

von Martin Pfeifer - am 25.10.2012 17:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.