Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
derSchlömener, Bahnwärter1848, Neuenmarkt, ---------------------------------

KBS850: neuer Bahnsteig in Trebgast (mB)

Startbeitrag von derSchlömener am 16.11.2012 20:51

Hallo!

Gestern abend habe ich jemanden zum Zug in Trebgast gebracht und konnte gleich auch einen Blick auf unseren neuen Mittelbahnsteig werfen.
Er ist fast fertig. Hoffe, bald ist Eröffnung:




Viele Grüße,
Johannes

Antworten:

Mal sehen, wann an diesem Luxusbahnsteig mit Startbahnbreite der erste ICE landet... Finde ich toll, dass seit Tagen die Beleuchtung schon in Betrieb ist, aber noch kein Zug hält!

von Bahnwärter1848 - am 16.11.2012 21:06
Sollte dieser Bahnsteig nicht schon im Oktober in Betrieb gehen ?

von --------------------------------- - am 16.11.2012 21:09
Wenn zum Fahrplanwechsel im Dezember '12 alles fertig ist, wärs auch schon eine Erleichterung. Aktuell wird die neue Zuwegung zum Bahnsteig vorbereitet, nur das Pflaster fehlt noch, und natürlich die Schranke...

von Bahnwärter1848 - am 16.11.2012 21:12

ich hatte schon immer November im Kopf

... denn es hieß in den Zeitungsberichten immer "...im November".
Aaaber, der November ist ja auch schon bald rum und man munkelt auch schon, dass der angepeilte 5. / 6. Dezember für den Bahnsteig / Bahnübergang in Harsdorf auch nicht gehalten werden kann.

von derSchlömener - am 16.11.2012 21:12

... und vielleicht noch ein Signal?

... für die kurze Einfahrt, so dass man mehr Durchrutschweg zum Bahnübergang in Richtung Neuenmarkt hat?

Ein Fundament ist jedenfalls schon zu sehen.

von derSchlömener - am 16.11.2012 21:14

evlt. Fahrtanzeiger

da die Ausfahrtsignale ja in einem Bogen liegen

von Neuenmarkt - am 16.11.2012 22:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.